Wo bringt einen der Rettungswagen hin?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Rettungsdienst bringt den Patienten in das nächstgelegene geeignete Krankenhaus, den nicht jedes Krankenhaus kann auch alles behandeln. In deinem Beispiel kommt es wohl auf die einzelne Situation an, ist es dringend oder sogar lebensbedrohlich, wird das nächstgelegene geeignete Krankenhaus angefahren, ist hingegen mehr Zeit, vielleicht auch in das weiter entfernte Krankenhaus in dem der Patient bereits bekannt ist. 

Bei kritischen Notfällen wird immer die nächste (passend ausgestattete) Klinik angefahren.

Wenn der Notfall nicht wirklich kritisch ist, z.B. eine gestürzte alte Dame, wird auf Wunsch häufig auch eine andere Klinik angefahren (Eignung voraus-gesetzt). Wenn der RD aber gerade stark ausgelastet ist, wird versucht das Rettungsmittel schnell wieder frei zu bekommen, also fährt man in die nächste Klinik. Das ist auf dem Land häufig der Fall.

Rettungswagen fahren immer in die nächstgelegene Klinik, außer diese Klinik ist nicht entsprechend ausgestattet ( zB Brandopfer und eine Klinik etwas weiter weg hat eine Verbrennungsstation)

Der Rettungsdienst fragt über Funk welche nächstgelegene Klinik eine Aufnahme annimmt. Wenn eine nah gelegene Klinik keinen Platz hat, fährt er eine andere an. Die Krankenakten können per Fax, Mail oder so angefordert werden. 

So sicher ist das ganz und gar nicht, dass die nächstgelegene Klinik oder Krankenhaus angefahren wird. Da habe ich schon von Streitigkeiten mitbekommen. Z. B. an der Bundesgrenze Bayern/Hessen passierte auf der Autobahn ein Unfall. Da kamen von beiden Bundesländern die Einsatzfahrzeuge. Zum Glück waren die Unfallfolgen für die Betroffenen nicht so schwer. Da gab es nun die Diskussion, wird der Patient jetzt von dem hessischen Rettungsdient übernommen, oder vom bayerischen. Hier geht es auch ums Geld. Denn für die Rettungsfahrten bekommen die Rettungsdienste Geld. Klar ,in Notfällen wird das nächst passende KH angefahren. Da muss auch telefoniert werden, ob ein Krankenhaus in diesem Fall einen Patient annehmen kann, oder ein anderes Krankenhaus informiert werden muss.

sie fahren normalerweise ins nächste krankenhaus - wenn es eilt  ! wenn es nicht dringend wäre , hätte der patient ja auch mit dem taxi fahren können

Ich glaube es gilt immer die Regel: die nächste Klinik!

Egal ob eine andere den Patienten besser kennt.

Du wirst glaube ich vorerst in die nächste Klinik gebracht, wo ein Platz frei ist

Wenn es ein Notfall ist und schon der Rettungswagen kommen muss wird er sofort ins nächste Krankenhaus gebracht. Und das wird das sein was 6km entfernt ist.

Was möchtest Du wissen?