wo boxen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das mit den anderen Menschen zusammen heißt "sparring" und in einem normalen Verein muss man da nicht mitmachen, vorallem NIE ALS ANFÄNGER!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit "platten" meinst du wohl Tatzen :D
Ruf doch mal bei einem Boxverein an oder schreib ihnen , werden dir aber wohl eher raten beizutreten. Einen Boxsack bekommst du im Sportgeschäft. Für Tatzenarbeit kommt übrigens auch jede Menge Training und ewige aufwärmungen dazu ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst also nur die Technik üben ohne sparring mit einem echten Menschen zu machen ?! Dann ust die einzige Möglichkeit dir die Materialien zu besorgen und zuhause mit jemandem das zu trainieren as du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girlyoutback
15.05.2016, 12:45

ich will nich das risiko eingehen nachher ne gebrochene nase oder so zu haben

0
Kommentar von chemikant2
15.05.2016, 12:52

musst ja nicht unbedingt mit dem besten aus dem verein oder sonst wo boxen

0

wenn du gern boxen willst, dann kauf dir enen boxsack. warum sollte das laut sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh dann in den verein und mach nur beim boxsack musst nicht unbedingt das machen was die anderen machen war zumindest bei mir nicht so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Platten nennen sich Pratzen. Du könntest jemanden mit Boxsack fragen ob du mal rein hauen dürftest oder jemanden der dir als Boxpartner gegebübersteht und die Pratzen hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Mitglied in einem Fitnessclub bist, dann kannst du ja alles mitbenutzen was der Club anbietet, damit also auch Boxsäcke und "Boxplatten an den Händen" ^^ - Boxing Pad's 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?