Wo blieb die ganze Einrichtung und Opfer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Menschen konnten sich teilweise retten. Oder sie sind dabei umgekommen. zermalmt von den Trümmern, verbrannt etc.

Und wenn du dir ungefähr vorstellen kannst, was solche Mengen von Baumaterial für ein Gewicht und eine Wucht hat, wenn es zusammenfällt, kannst du dir eventuell auch vorstellen, das die ganzen Sachen praktisch zu Staub zerfallen/zerquetscht  sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ereignis, auf das du dich beziehst, mit in den Titel zu schreiben, hätte geholfen.

Du kannst dir ja überlegen (auch, wenn es etwas pietätlos klingt), wobei die Personen gestorben sind. Im Flugzeug oder in den Türmen, also in einer Explosion, oder bei Kollaps der beiden Gebäude, also in mind. etwa 300 Meter Höhe, zwischen Bauschutt und 10 Sekunden freier Fall. 

Es gab mal ein Zitat, ein Feuerwehrmann fragte, wie viele Leichensäcke man bräuchte, die Antwort war: "Kaum welche, denn die Menschen wurden pulverisiert". Kein Gegenstand hält die physikalischen, vor allem die kinetischen Kräft auch nur ansatzweise unbeschadet aus, schon gar nicht ein menschlicher Körper, war nicht ohne Grund so, dass die (wenigen), die identifiziert wurden, anhand von Knochensplitter oder Zähnen identifiziert wurden.

Wobei du darauf auch selbst hättest kommen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?