Wo bleibt bei Mario Barth der Witz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht weil sich viele Menschen mit den Personen über die er seine Geschichten erzählt, identifizieren können oder eben selbst Menschen in ihrem Bekanntenkreis haben, die den Bildern, die sie dabei in den Kopf gesetzt bekommen, entsprechen. 
Jeder hat seinen eigenen Humor und da gibt es nun mal keine Formel mit der man den perfekten Witz kreiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauso sehe ich das auch!

Endlich mal jemand der auch so denkt. Ich kann einfach nie lachen bei dem Typen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Während seiner Letzten Sendung aus Hamburg habe ich mich wieder köstlich amüsiert.

Unübertroffen aber war die Sendung, in der der Ort Nußloch eine Rolle spielte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sendung mit den Steuerverschwendungen finde ich super. Ansonsten ist er nicht lustig, nur laut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?