Wo bezahle ich die einfuhrabgaben zur mündlichen zollanmeldunh?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was ist das für ein ominöses Schreiben vom Zoll, auf dem weder Angaben zur Bankverbindung noch Kontaktdaten stehen?

Normalerweise zahlt man die Einfuhrabgaben an den Postboten oder beim Zollamt, falls man zu Verzollung dort hin muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selmii58
11.07.2016, 09:37

Genau dad fanden der angestellte von der post und ich auch komisch.. 

Soll ich einfach abwarten bis die frist abläuft und ein zweites schreiben kommt? Vielleicht steht da wo ich bezahlen muss

Oder kommt das zollamt dann zu mir und verlangt 1000€ mahngebühren??? 😂 

Danke gür deine antwort! 

lg

0

Wenn ich Schreiben vom Zoll bekomme steht immer deren Telefonnummer drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selmii58
11.07.2016, 11:18

Ja hab ich eben auch entdeckt geht nur leider keiner dran 🙄 

0

Was möchtest Du wissen?