Wo bewirbt man sich für ein Studium und darf man unbegrenzt viele Bewerbungen verschicken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibt es kein einheitliches Verfahren, jede Uni will die Bewerbung anders haben.Wie, das steht immer auf der jeweiligen Homepage.Meines Wissens nach ist die Zahl der Bewerbungen nicht begrenzt.Für manche Studienfächer werden die Studienplätze von der ZVS vergeben aber, wie gesagt, das findest Du alles auf den Internetseiten der Unis.

Bewerbungsadressen findest du im Internet unter den verschiedenen Universitäten. Wenn du weisst, in welche Richtung dein Studium gehen soll, suchst dir eine Uni und bewirbst dich da (resp. lässt dich da einschreiben, das nennt sich immatrikulieren...). Hast du deine Stuienrichtung gefunden, musst du dich nicht bei mehreren "bewerben"... das macht dann gar keinen Sinn! Du musst nur die Bewerbung abschicken, wenn du dir im Klaren bist, was du überhaupt studieren willst. Und diese Bewerbung geht dann an die entsprechende Uni.

JRK1993 05.10.2010, 18:00

Aber wenn ich mich nicht sofort für einen Studienort entscheiden möchte, ist es schon möglich, bei mehreren Uni's "anzufragen"?

0

Bei der ZVS bzw. hochschulstart.de oder an der Hochschule selber, wenn sie ein eigenes Vergabeverfahren haben. Du kannst dich unbegrenzt bewerben, denke aber daran, nicht mehr benötigte Plätze abzusagen, ein anderer braucht ihn vielleicht noch!

  • bei den universitäten. -dass es eine zahlenbeschränkung bezüglich den bewerbungen gäbe, wäre völlig neu, -ich glaube die gibts es nach wie vor nicht....

Was möchtest Du wissen?