Wo bewerben mit schlechten Zeugnis?

7 Antworten

Bei ausreichender handwerklicher Begabung würden manche klassische handwerkliche Berufe möglich sein allerdings keine handwerklich-technischen Berufe wie der Kfz-Mechatroniker. Wenn Du vom menschlichen her geeignet bist, könnte auch eine Altenpfleger - Ausbildung infrage kommen.

Keine ahnung denn 4 5en sind echt nicht wenig :/ Man kann aber im Internet nach sehen

Streng dich an, und mach ein besseres jahreszeugnis. *Psycho Andreas Stimme* Und dann wird Weiterdiskutiert

Überall, aber die Chancen, genommen zu werden sind gering.

Ich würde dir raten, die Klasse freiwillig zu wiederholen, sprich dass du jetzt in die 9. Klasse zurückgehst. Vergeigst du nämlich deinen Abschluss, dann stehst du dumm da

Kannst Dich überall damit bewerben, aber die Chance was zu bekommen ist nahezu null.

Im Grunde genommen kannste das Klo damit tapezieren.

Wieso bist Du denn so schlecht? Zu faul oder zu dumm?

Was möchtest Du wissen?