Wo besteht der Sinn der Übereckperspektive? (Kunst)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Makatzzz,

perspektivisches Zeichnen wird z.B. benötigt in der

  • Architektur
  • Innenarchitektur
  • im Produkt- Design
  • für Sprengzeichnungen
  • ...

Mit Hilfe des perspektivischen Zeichnens kannst du dem Betrachter einem exakten Standort - Position zum Objekt: oben - Mitte - unten; Entfernung zum Objekt - "zuteilen" bzw. "zuweisen". Zeichnungen werden realistischer, "greifbarer". Sie gewinnen an Tiefe.

Liebe Grüße, Anita

AnitaBach 01.05.2013, 12:31

Anm: Nicht nur "oben - Mitte - unten", sondern auch links, frontal, rechts... :)

1

Grundsätzlich kann Perspektive eine Illusion erzeugen:

Damit kann man die Dreidimensionalität von Gegenständen oder Räumen vortäuschen.

D. h.: Obwohl man nur ein Blatt mit Höhe und Breite hat (2 Dimensionen), kann man etwas so zeichnen, als ob es auch noch eine Tiefe (3. Dim.) hätte.

.

Makatzzz 01.05.2013, 12:56

aber bei der frosch- oder vogelperspektive ist es doch auch so...

0
rotmarder 01.05.2013, 13:30
@Makatzzz

Ja, deshalb schrieb ich "Grundsätzlich ...". Das Spezielle bei der Übereckperspektive ist die Position des Objekts, das mit einer Kante am nächsten zum Betrachter liegt und deshalb zwei Seiten in die Tiefe fliehen.

3

Immer dann, wenn es keine Flächen gibt, die parallel zur Zeichenfläche verlaufen.

Makatzzz 01.05.2013, 12:11

Und was bringt es dem Zeichner oder Betrachter?

0

Was möchtest Du wissen?