Wo bekommt man Windeln für 12jährige her?

10 Antworten

Du kannst auch über einen Online-Pflegediscount Windeln für deinen Sohn kaufen. Zudem würde ich zur Behandlung des Bettnässens darüber nachdenken, deinem Sohn entweder eine so genannte Klingelmatte oder Klingelhose zur Therapie zu kaufen. 

Weitere Infos z.B. über die folgende Seite:

http://stero-med.de/therapie/stero-enurex-klingelhose/

Die apparative Verhaltenstherapie (Klingelhose, Alarmtherapie) wird nur bei sehr eingeschränkter überschaubarer Symptomatik eingesetzt, erhöht den psychischen Druck und wird in den Leitlinien eher zurückhaltend empfohlen. Als Selbsttherapie-Empfehlung ohne ärztliche Beratung ist es natürlich gefährlicher Humbug.

http://www.aerzteblatt.de/archiv/108624/Einnaessen-beim-Kind

Wenn Du unbedingt eine seriöse Therapieempfehlung loswerden möchtest, kann die nur lauten:

urologische Probleme ausschließen

psychotherapeutische Ursachen erkennen und behandeln

Sonst in enger Absprache mit Kinderärzten (vielleicht sogar ambulant wie in Hannover im Kinderkrankenhaus auf der Bult) die üblichen und mittlerweile bewährten Therapien absprechen, die im obigen Link ausführlich beschrieben und teilweise auch bewertet werden.

0
@lastgasp

Ich habe Erfahrung mit dieser Art der Therapie und ich weiß, wovon ich spreche. Frohes neues!

0

Informiere dich erst im Forum des Selbsthilfeverbandes über den aktuellen Stand der Behandlung.

http://www.selbsthilfeverband-inkontinenz.org/svi_suite/viewtopic.php?f=4&t=3335

Zu klären wäre, ob der Arzt ein Rezept ausstellt. Bester Lieferant, der auch Bettunterlagen, Matratzenschutz anbietet, dürfte Kiwisto sein (googlen). Die sind auch behilflich bei Informationen, ob die Krankenkasse die Kosten übernimmt.

Der Sohn meiner Freundin (womit schon einer der Gründe für das Bettnässen genannt wäre) hat als 9-jähriger nach der Trennung von ihrem Ex auch für 1 Jahr Probleme mit Bettnässen gehabt.

Lockerer Umgang mit dem Thema, seine Einbeziehung (selbständiges Windelhose-Anziehen) und einige Psychotherapiestunden bei einem ausgezeichneten Kinder- und Jugendtherapeuten (Achtung! Männer wählen!) haben ihn langsam wieder in die Spur gebracht.

Windeln allein machen die Angelegenheit zum Dauerthema. Dein Arzt dürfte sich mit seiner Empfehlung disqualifiziert haben.

Danke, das war eine gute Hilfe :)

1

Bei www.airoliver.de gibt es ein sehr umfangreiches Sortiment an Windeln aller Größen und Hersteller. Normalerweise vermute ich mal, dass dein Sohn die Größe S benötigt. Dort kann man auch Einzelstücke bestellen und so die optimale Unterhose für deinen Sohn finden. Er sollte schon aktiv mit in die Entscheidung, welche Schutzhose er anziehen will, einbezogen werden.

Bei unserem hat es gut funktioniert und heute ist er trocken.

Was möchtest Du wissen?