Wo bekommt man in Südafrika sein Visum?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Willst du nur als Tourist nach Südafrika, reicht dein Reisepass (mit mindestens 2 freien Seiten und mindestens noch 6 Monate gültig) und du bekommst den Einreisestempel (das Touristenvisum, 90 Tage gültig) in den Reisepass. Die Vorlage des Rückflugtickets wird eher selten verlangt.

Wenn du dein Touristenvisum verlängern willst (maximal auf 180 Tage), musst du dieses innerhalb des ersten Monats bei "VFS" beantragen. Alle anderen Visa (Arbeitsvisum, Study Visa etc.) können nur bei der südafrikansichen Botschaft in Deutschland beantragt werden, wenn man bereits als Tourist in Südafrika ist. Man muss also erst ausreisen, um dann z.B. ein Arbeitsvisum für Südafrika beantragen zu können. Wenn du bereits ein Arbeitsvisum oder ein ähnliches "temporary visa" hast, kann die Beantragung eines neuerlichen Visums auch in Südafrika erfolgen.

Für weitere Infos: http://www.kapstadt-entdecken.de/reiseinformationen-suedafrika/visum/

Das kriegst Du bei der Einreise am Flughafen direkt in den Pass gestempelt. Musst also nirgends hin.

bei Einreise

Frage selbst beantwortet. Bei Einreise = bei der Einreisekontrolle.

Benötige ich bei einer Zwischenlandung in Tel Aviv ein Visum bzw. bekommt man einen Stempel in den Reiseppass?

Hallo zusammen,

ich fliege von Zürich aus über Tel Aviv nach Südafrika und zurück. Jetzt wollte ich wissen, ob man bei einer Zwischenlandung in Tel Aviv ein Visum benötigt bzw. einen Stempel in den Reisepass bekommt. Und muss ich noch etwas beachten bei meiner Zwischenlandung?

Normalerweise benötigt man ja kein Visum, aber ich habe schon gehört dass die Kontrollen sehr streng sind.

Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrung damit gesammelt.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Touristen-Visum verlängern – Südafrika

ich bin gerade in Durban, Südafrika mit einem Touristen-Visum. Mein Visum läuft am Mitte Oktober aus, ich würde aber gerne bis Ende Oktober bleiben weil ich noch nach Kapstadt gehen möchte. Den Rückflug habe ich auch von Kapstadt gebucht.

Letzte Woche habe ich im Department Home Affairs in Durban meine Visumsverlängerung beantragt. Ich würde in 3 Wochen Durban verlassen und Richtung Kapstadt reisen. Ich werde habe auch nicht vor nochmals nach Durban zurückkehren.

Der Angestellte vom Home Affaires meinte, es gibt keine Möglichkeit, das Visum in Kapstadt abzuholen. Ist das Richtig? Muss ich nochmals nach Durban zurück nur um das Visum zu holen? Oder gibt es irgendeine Möglichkeit das Visum an einem anderen Ort abzuholen, wie es beantragt wurde?

Wie lange dauert es in der Regel, bis so ein Visumsantrag durch ist?

...zur Frage

Visum Südafrika

Ich habe vor, für 8 Monate nach Südafrika zu gehen um einen Freiwilligendienst zu leisten. Aufgrund von Problemen bei meiner Partnerorganisation habe ich nun erst meine Bestätigung bekommen, die man fürs Visum benötigt. Ich habe heute in der Botschaft in Berlin angerufen und dort meinte man, dass es 4-6 Wochen dauern könnte bis ich mein Visum erhalte. Da ich aber eigentlich schon Mitte September nach Afrika wollte ist nun meine **Frage:

Kann man erst mit einem normalen/Touristenvisum, welches man ohne Antrag bekommt, nach Südafrika fliegen und dann anschließen sich das Visum für die Zeit nach den 3 Monaten nachschicken lassen?**

Also wenn ich nur 3 Monate dort meinen Freiwilligendienst mache kann ich ja ohne ein Visum dorthin. Somit wäre es doch ok, wenn ich mit so einem Visum dort einreise und das andere mir von meiner Familie nachschicken lasse (sobald diese zu Hause eintrifft) oder??

Wäre echt toll wenn mit jdm helfen könnte. Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Visa im Pass , Frage!

Hallo,

Ich bin gerade in den USA ( Austauschschüler) und in meinem Reisepass ist mein VIsum und ein Papierstück, was eingetackert ist ( J1 Visum). Kann ich dieses Papierstück entfernen oder nicht? Ich muss es nämlich kopieren , für die Einreise nach Kanada.

Danke schonmal.

...zur Frage

Schengen-Visum für Äthiopier

Ich würde gerne einen Äthiopier für ca. 4 Wochen nach Deutschland einladen. Weil Äthiopien sehr arm ist, gehe ich davon aus, dass es einigermaßen schwierig sein wird, ein Touristenvisum für den Schengenraum genehmigt zu bekommen. Hat irgendjemand Erfahrungen gemacht speziell mit der Vergabe von Schengen-Visa an äthiopische Staatsbürger oder an Staatsbürger anderer, relativ armer afrikanischer Länder (also nicht z. B. Südafrika oder Namibia)? Ich würde mich sehr über einen Erfahrungsaustausch freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?