Wo bekommt man gute Mono - Perücken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frage ist wie viel sie dafür ausgeben möchte? Wenn sie eine Krankheit hat und ein Attest vom Arzt hat gibt die Krankenkasse vllt. etwas dazu.

Es gibt spezielle Friseure die gute Kunsthaarperrücken herstellen die dann auch lange halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Payson
29.04.2016, 14:38

Eine Krankheit hat sie nicht, sie hatte leider schon immer sehr dünnes Haar und jetzt im "Alter" wird es halt immer weniger, daher bekommt sie auch nichts von der Krankenkasse dazu...bei ihr ist es leider ein Erbfaktor. Ja bei einem Friseure war sie schon wo es für sie dan halt extra angefertigt werden müsste und das ist leider extrem teuer, da sie halt nicht wie die meisten bis 57 cm Standart perücken nehmen kann sondern 58 cm hat...wir sind deswegen derzeit bisschen im Internet am schauen ob wir eine geeignete Seite finden, allerdings weiß man dan ja such nicht immer wie seriöse die wirklich sind.

Trotzdem schonmal Danke schön für deine Antwort 

0
Kommentar von purepowerkiwi
29.04.2016, 15:40

Hmm ok dann würde ich trotzdem Friseure vorschlagen weil ihr da das Produkt probeaufsetzen könnt :)

0

Was möchtest Du wissen?