Wo bekommt man einen hohe Kredit ohne Eigenkapital für eine Immobilie?

3 Antworten

...Kredit ohne Eigenkapital klingt nach nicht so guten Voraussetzung. Allerdings gibt es für die Bank ja auch noch weitere Kriterien für eine Kreditvergabe, wie z. B. Darlehenshöhe, festes/sicheres Einkommen, Kapitallebensversicherung, Bausparer, Sicherheiten in Form von Immobilien, Autos, Schufaeintrag etc. Ich habe erst 2 mal ein Darlehen aufgenommen. 1xHaus und kürzlich zur Autofinanzierung. Auf meinen Immobilienkredit bin ich über einen Kreditvergleich ( www.kredit-darlehen-ratgeber-test.de ) gekommen. War anfangs zwar skeptisch, aber es hatte wider erwarten sehr gut funktioniert. Bei der Autofinanzierung bin ich am Ende doch beim Händler gelandet, obwohl es im Nachhinein nicht die optimalste Lösung war. Ich denke man muss wie überall vergleichen und sich erst einmal ein paar Angebote einholen, wobei ich auch der Meinung bin, dass so wie Sie es beschreiben trotzdem eine gute Chance auf einen Kredit besteht.

Seit wann gibt es dieses Unternehmen? Ihr habt doch sicher eine Bilanz, nehmt die mal mit zur Bank.

Hast du einen Job mit sicheren Einkünften?

Hallo, der Betrieb besteht fast 4 Jahre und läuft gut. Ich kann aktuell nichts beisteuern, da ich mich selbst frisch selbstständig gemacht habe und keine Garantie geben kann! Langfristig kann man natürlich damit rechnen, mein Betrieb läuft auch gut an. LG

0
@Muckellotus

Das hört sich nicht so schlecht an. Gehe damit mal zu eurer Bank und lasst es durchrechnen.

Viel Erfolg.

0

Außerdem zählt Eigenleistung, welche man in das Objekt investiert als Eigenkapital. Du musst halt mehrere Banken abgrasen und gucken wer dir einen Kredit gibt. Wenn du z.B. glaubhaft darlegen kannst, dass du (sagen wir mal) 50.000€ als Eigenleistung auf- und einbringen wirst und kannst, dann zählt das als Eigenkapital

Finanzierung für Eigentumswohnung realisierbar?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Eigentumswohnung um die 150.000€ mit so 80qm. So manches mal gibt es in der Gegend hier schon ein paar Gute.

Die Frage ist, bekommt man als Alleinverdiener dafür von einer Bank einen Kredit? Ein bisschen Eigenkapital habe ich schon, ist aber bei 150.000 wahrscheinlich zu wenig. Also es ist wirklich nicht besonders viel.

Wisst ihr ob ich da eine Chance habe, bei der Bank einen Kredit zu bekommen? Hat jemand Erfahrung damit?

Ich habe kein Auto und verdiene ca 1350€ netto, das heißt ich könnte im Monat so 500€ Kredit abzahlen, 200-300€ braucht man ja fürs Hausgeld auch noch.

...zur Frage

kredit für existenzgründer ohne eigenkapital - weiß jemand wie hoch das eigenkapital etwa sein muss?

hey, weiß jemand wie hoch das eigenkapital etwa sein muss um einen kredit über 150-200000 euro zu bekommen? es soll für eine existenzgründung da sein. lg mabels

...zur Frage

Kredit für Wohnungskauf?

Guten Tag liebes Gutefrage Forum,

Ich würde gerne eine Eigentumswohnung mit allen Nebenkosten etc in Summe von 285.000€ erwerben. Termin bei der Bank ist bereits vereinbart und ich möchte von euch wissen, wie die Bank auf meinen Status reagiert bzw was mich alles dort erwartet um gut vorbereitet da rein zu gehn.

Mein Einkommen Beträgt 2.160€ Netto

Und mein Eigenkapital liegt bei etwa 35000€

Kann mir jemand sagen, wie die Bank auf diese Informationen reagiert?

sagen wir ich könnte 900€/Monat abzahlen

Gibt die Bank mir den Kredit?

Bzw Könnte ich Mit meinen Angaben ein Ganzes Haus kaufen mit sagen wir etwa 6 Wohnungen?

Duch die Mieteinnahmen kommt ja dann eigentlich genug zusammen für die Monatliche Rate :P Oder übersehe ich da etwas?

Danke im Vorraus. Gruß Chris

...zur Frage

Kann der Eigentümer in der Mietwohnung eine Badewanne einbauen, obwohl wir das nicht wollen?

Letztes Jahr haben wir eine Mietwohnung bezogen, in der es eine Schimmeldusche gab. Durch den Eigentümerwechsel letztes Jahr, hatte man uns versichert, dass das nach dem Wechsel gemacht wird. Nun ist es schon ein Jahr her und die Dusche ist immer noch voller Schimmel. Der jetzigen Eigentümer ist der Meinung, er müsse das Bad komplett neu machen und will eine Badewanne einbauen. Mieterhöhung: 50 €

Wir wollen aber keine Badewanne (er hat uns sogar noch gefragt) und auch keine Mieterhöhung. Da ihm die Wohnung aber gehört, könne er machen was er will. Nun war ich schon am überlegen, ob wir die Dusche selbst neu fliesen. Oder dagegen rechtlich vorgehen? Dann sind die Fronten aber total verhärtet. Was würdet ihr machen?

...zur Frage

Kredit und Hauskauf gemeinsam mit Bruder/Vater?

Salute an die Gemeinde. Ich spiele mit dem Gedanken ein Mietshaus mit meiner Familie über ein Kredit zu kaufen. Also ein Mehrfamilienhaus mit mehreren Wohnungen. Darin sollen 3 Parteien aus der Familie leben und der Rest soll vermietet werden.

Die Mieteinnahmen sollen dann eben die monatlichen Kosten decken. Die Gegend und die Hausgrösse die ich so im Auge habe, würden so 2000 bis 2500 euro Mieteinnahmen einbringen.

Da aber so eine Bude ungefähr 700-800 k kostet dachte ich mir ob es möglich ist mit meinem Bruder und meinem Vater ein gemeinsamen Kredit aufzunehmen.

Quasi jeder zahlt fürs eigene Stockwerk wenn man so will. 3 einzelne Kredite wären ja keine Option weil es ja nur ein grosses Objekt ist.

Kann man gemeinsam in einer Bank sowas machen?

Eigenkapital wäre vorhanden, da man das jetzige haus verkaufen würde.

Also obs generell möglich ist.

Das generelle Risiko des gemeinsamen Verschuldens ist mir natürlich bewusst.

...zur Frage

Im Auto schlafen verboten?

Hallo. Ich habe letztens erfahren, dass wenn man sich eine Garage (bekanntlich viel billiger als die Wohnung) mietet und dort schlafen tut bzw sich wie in einer Wohnung einrichtet, dass es gesetzlich verboten ist, da gerage keine Wohnfläche ist sondern nutzflache. Ist in irgendeinem Gesetz geregelt. Hab den jetzt nicht zur Hand und auch kein bock zu suchen. Die, die ahnung haben wissen das schon (schließlich ist ja die Frage auch an diese gerichtet)

Jetzt die Frage, wenn man viel Rumreisen will (angenommen nur in Deutschland) und man sich das Geld sparen möchte (was ja die Wirtschaft nicht so gerne mag) und man dann in seinem großen Jeep immer übernachtet (nicht draußen zelten (hahah auch das ist verboten)), ist es denn erlaubt? Ich meine das Auto ist ja mein Eigentum und wenn ich dementsprechend parke (wo parken nicht verboten ist bzw die Parkgebühr von 5 Euro (statt 70 die Nacht im hotel) bezahle, regt sich dann kein Verbeamteter auf?

Ich habe zb schon oft gesehen, als ich von der Nachtschicht nach Hause fuhr, dass vorm Globus (parken kostenlos) nachts immer ein Wohnmobil steht. Da schlafen bestimmt welche. Wie ist denn das alles gesetzlich geregelt - mal die Frage an die Juristen unter euch

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?