Wo bekommt man eine Lizenz für einen Teamspeak 3 Server her?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Non Profit Projekt benötigt eine eigene, projektbezogene Webseite, welche über eine echte Toplevel Domain verfügt. Es wird eine Email Adresse von der o.g. Projektdomain benötigt. Eine Registrierung auf eine kostenlose Email-Adresse (Yahoo, GMX etc.) wird nicht (mehr) akzeptiert. Eine statische IP Adresse ist erforderlich (die Nutzung einer NPL für mehrere IPs ist nicht erlaubt). Wurde für die IP Adresse bereits schon eine Lizenz registriert, wird der Antrag abgelehnt. Anders gesagt: Läuft auf dem Server schon ein Teamspeak 3 Server mit NPL, gibt es keine NPL! Die o.g. Projekt-Homepage darf keine Werbung oder Spendenbuttons haben.

Also Fakt, V-Server anmieten, Website erstellen incl Mailaddy, Lizens beantragen. V-Server kostete monatlich GELD. Alternative, suche dir ein Projekt das schon läuft, rede mit denen, schliesse dich einem solchen Projekt an. Ansonsten Geld investieren, sehr viel Zeit Investieren und selbst solch ein Projekt aufziehen. Wenn du möchtest komm auf diese Adresse, da kann man dir in beiden fällen helfen : 85.25.66.79

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 10 Jahren eigene TS3 Server und dazugehörige Lizenz

Mein Vater hat eine eigene Domain kann ich die benutzen?

0

Wie viele Server wollt ihr ?

Wie viele Slots Wollt ihr?

Verdient ihr über den Master-Server Geld ?

Wie viel würde so was den Kosten? Weil das ist gerade geschlossen...

0

Was möchtest Du wissen?