Wo bekommt man den internationalen Führerschein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei der Führerscheinstelle

Du musst ein Passbild + FS  dabei haben und den Perso

Kostet 15,--  

Kann sofort mitgenommen werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von toomuchtrouble
23.08.2016, 09:37

Das gilt nur, wenn man schon den EU-Kartenführerschein hat. Sonst kostet es zusätzlich € 24,-- und die Bearbeitungszeit beträgt 2-3 Wochen.

1

In der Regel bekommst du ihn bei der Führerscheinstelle. In Berlin zusätzlich auch in 46 Bürgerämtern und beim ADAC (wo man ihn allerdings nicht sofort mitnehmen kann).

Wichtigste Voraussetzung: Du brauchst ihn grundsätzlich, weil du in ein Land willst, in dem der Internationale Führerschein benötigt wird. Er ist drei Jahre gültig. Alles andere wurde ja schon - richtig - beantwortet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiss nur, wie es in der Schweiz ist. Aber ich denke, in Deutschland ist es ähnlich.

Man bekommt ihn von der gleichen Stelle wie den normalen Führerschein.

Internationaler Führerschein ist nur eine Übersetzung in verschiedene Sprachen, damit man ihn im Ausland verstehen kann. Die Voraussetzung ist also, dass du einen deutschen Führerschein hast.

Kosten und Ablaufdatum weiss ich nicht.

Bei mir war es so, dass ich ihn telefonisch beantragt habe und ihn ein paar Tage später abgeholt habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?