Wo bekommt man als Jugendlicher rezeptfreie Medikamente zur Leistungssteigerung des Gehirns?

8 Antworten

Nirgends. Weil es die nicht gibt. Rezeptfrei schon gar nicht. Zudem machen die Medis, die wirklich zu einer kognitiven Leistungssteigerung führen können, sehr schnell abhängig. Deshalb bekommst du die auch nur beim Dealer deines Vertrauens, wo sie auch hingehören. Das Beste rezeptfreie Mittel zur mentalen Leistungssteigerung kostet kein Geld, nur etwas Überwindung. Bewegung an der frischen Luft, Sport...und: Handy aus, Zocken aufgeben und regelmäßiger Schlaf. Und natürlich - keine Drogen, Alkohol und Nikotin inklusive. Als Nebenwirkung gibt es nur körperliche Fitness, Gesundheit und Glück.

sicher keine gute idee. das zeug putscht etwas auf. - der körper gewöhnt sich daran. - dann nimmt man eben etwas mehr - der körper gewöhnt sich daran. .......


traubenzucker hat ähnliche wirkung. ist allerdings günstiger.

Es gibt nichts Rezeptfreies oder legales ist der Arzt, also als Medikament ;D

Du bist 14, du brauchst doch sowas nicht. Nimm Traubenzucker, mehr nicht. Koffein wäre noch sowas, aber in deinem Alter kommt da nur ein Glas Cola in Frage. Lass die Finger von Energydrinks.

Was möchtest Du wissen?