Wo bekomme ich,als Studentin,einen Kredit her?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei deiner "Karriereplanung" hast du aber schon bedacht, dass die Abschlüsse des SAE Institute in Deutschland staatlich nicht anerkannt sind? Ergo du auch kein Bafög beantragen kannst?
Du könntest dich bei der KfW nach einem Kredit erkundigen, aber ob die diese Form der Privatschule unterstützen weiß ich nicht.
Ansonsten vergibt vielleicht die Schule Kredite?
Als letztes würde ich mich sonst nach einem Plan B an den staatlichen Hochschulen erkundigen.Das Angebot ist so umfassend, da wird es sicher etwas vergleichbares geben. Dort bekommst du Bafög, KfW Kredit usw.

Ach ja, einen Nebenjob kann man sonst auch noch machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Ich versuche auch gerade noch mich selbstständig zu machen (im literarischen Bereich),aber das dauert noch mindestens ein Jahr bis ich da erste finanzielle Erfolge sehen würde

Ich ziehe dir den Zahn ja ungern, aber es wird noch wesentlich länger dauern, wenn es denn überhaupt funktioniert. Vom Schreiben kann heute kaum noch jemand leben. Selbst anerkannte Autoren, die viele Preise gewonnen haben, krappsen rum.

Vertraue auch nicht zu sehr auf die Erfolgsversprechen eines privaten Lehrinstituts, das einen Haufen Kohle von dir nimmt für eine nicht anerkannte Ausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin,ehrlich gesagt,gerade etwas verzweifelt ...

Ich auch, weil ich nicht weiß, wo in Deiner Karriere-Fehlkonstruktion man beratend unterstützen soll.

Die Aufnahmehürden an einer Privatuni und dann noch in einem typischen Girlie-Fach "Egal, Hauptsache irgendwas mit Medien" dürften angesichts der Studiengebühren von mindestens € 350,-- im Monat nicht besonders hoch sein. Die nehmen jede/-n, der/die die Kohle auf den Tisch legt. Selbst das SAE-Instiut geht natürlich nicht davon aus, dass jede Studentin einen zahlungskräftigen Daddy oder Sugar-Daddy im Hintergrund hat und bietet zumindest auf den ersten Blick seriöse Gespräche über Finanzierungsmodelle an. Wenn die Studiengebühren nicht drin sind, musst Du halt an eine öffentliche Uni, über das Studienfach kann ja eh' nur gerätselt werden.

Sonst gibt es nur den Studienkredt, Bafög, Stipendien und den guten alten Studentenjob, mit dem ich mir seinerzeit 70-80% meines Studiums finanziert habe. Die Recherche über einfache Suchbegriffe "Beratung, Studienfinanzierung, Studentenkredit etc.) solltest du eigentlich selbst beherrschen. Infos zur Studienfinanzierung über Hausbank/KFW habe ich Dir sicherheitshalber doch verlinkt. Die bieten auch telefonische und vor Ort-Beratungen.

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Studieren-Qualifizieren/Direkt-zum-KfW-Studienkredit/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WolfsNala
03.02.2016, 15:26

Ich kann nicht auf eine öffentliche Universität gehen,da ich "nur" einen Realschulabschluss habe ! Außerdem,was ist denn bitte "girlie" daran,ein Studium im Fachbereich game Art & 3d Design zu machen ? Warum so sarkastisch & unterschwellig negativ ? Die Aufnahmeprüfung war schwer & ich HABE mich informiert,aber keine Lösung gefunden,deshalb schreibe ich hier ja auch ! Naja, ich möchte mich nicht immer erklären müssen ... Trotzdem danke für deine Mühe ...

0

Vom Schreiben kann kaum wer leben, und so leid es mir tut, schon gar nicht, wenn die Texte so aussehen wie deiner hier. Selbstständiger Texter ist anstrengend genug, wenn du davon leben willst, was die meisten nicht schaffen. Und wenn du davon träumst, mit dem Schreiben von Büchern Geld verdienen zu können... Davon leben können in Deutschland extrem wenige Schriftsteller und die auch erst nach vielen Jahren.

Warum eigentlich suchst du dir keinen ganz einfach einen Job? Wenn du daheim lebst, brauchst du ja auch keine Unsummen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WolfsNala
03.02.2016, 15:33

Danke,dass du dir die Mühe machst,mir das zu erklären,aber ich schreibe schon,seit ich 6 Jahre alt bin & lasse mir dieses Ziel nicht nehmen ... Ich war etwas aufgewühlt,daher ist dieser oberige Text nicht dem entsprechend,wie ich normalerweise schreibe,aber da ich keine Sachtexterin werden will,ist das eh hinfällig ... Ich publiziere mich übrigens selbst,was bedeutet, dass ich über 70% der Einnahmen behalten darf & dementsprechend lohnt sich schreiben sehr wohl ! Das wissen nur viele nicht, dass es auch diese,weitaus bessere,Variante gibt ! George R.R. Martin war z,B. jahrelang selbstständiger Autor ...

0

Bafög der "klassische" Studenten Kredit, ist halt viel zum ausfüllen und muss auch jedes Jahr wieder neu dem Amt zugesendet werden. Es kommt halt drauf an ob du noch bei deinen Eltern wohnst, wieviel diese verdienen etc... schau einfach mal Bafög oder nach deinem studentenwerk da findest du sicher den passenden Ansprechpartner im bezug auf deine bafög Förderung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yingfei
24.01.2016, 11:50

SAE Institute ist eine Privatschule, nicht staatlich anerkannt und damit auch nicht durch Bafög Förderungsfähig.

2

Such Dir eine neue Haupteinnahmequelle oder frag Deine Eltern.

Kredit wirst Du nicht bekommen. Und wenn doch, wie willst Du den bedinenen mit 215 EUR im Monat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na, ja - wenn Du Dir eine Sache nicht leisten kannst, dann musst Du das eben lassen. Kredit wirst Du nur schwerlich bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RaupeNimmerx3
24.01.2016, 01:57

Es gibt Bafög :D

0

Was möchtest Du wissen?