Wo bekomme ich Peru-Krötenfische /Amazonas-Krötenfische potamobatrachus trispinosus

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In diversen Zoohandlungen kannst du die sicher erwerben oder bestellen

Unser Zoohändler hier in Fulda möchte es versuchen........bisher keine Chanze. Allerdings vielen Dank!

0

Hi, magst du dein Sohn nicht??? lol.....bin mir zb in NRW nicht sicher ob das nicht unter gefährliches Tier durchgehen würde und somit den Verbot seit 01.01. unterliegt.... Würde schon sagen das diese Fische in Fachhände gehören und für Kinder echt zu gefährlich sind, hoffe mal dein Sohn ist schon in ein Alter wo er Gefahr erkennen kann und im Notfall sich auch alleine Hilfe holen kann?? Wenn er das nicht ist, bitte keine giftigen Haustiere kaufen!!

Erstmal ich weiß ich bin in Deutschland....ist schon schlimm genug aber manche Antworten sind echt zuviel. Mein Sohn ist 20 Jahre und weiß was er macht......wir haben auch Vogelspinnen und Schlangen im Haus.......wir leben noch! Wir laufen nicht mit orangenen Sicherheitsschutzwesten herum und lieben Urlaube in Ländern in denen die Welt noch okay ist und nicht alles nach Paragraphen und Vorschriften geht.....und wir suchen weiter die lebensgefährlichen hochgiftigen Fische aus dem Amazonas..... Allerdings vielen Dank für die große Hilfe!

1

Wer kennt sich mit Aquarium aus... kleines 7 Liter für kleinfische?!?

Hallo, habe in Ebay ein kleines Aquarium gefunden.. ist echt sehr klein, ...... wäre es was kleine Fische z.B.Neon ?? Würde es gern meinem Sohn zum Geb kaufen u für den Anfang wäre es ja nicht zu Aufwendig

http://cgi.ebay.de/Saulen-Aquarium-7l-Nano-Krebse-Flohe-Garnelen-komplett-/180513527761?cmd=ViewItem&pt=dehausgartentierbedarffische&hash=item2a0771d7d1#ht1334wt998

...zur Frage

Welche (besonderen) Fische für ein 150 Liter Süßwasser Aquarium?

Hallo :) Ich werde mir heute ein 150 Liter Aquarium zulegen und wollte mal fragen, was ihr da so reinsetzen würdet und ob es irgendwelche "besonderen" Fische gibt, die man darin halten könnte? Also ich habe schon ein Aquarium mit Schwertträgern, Guppys, Neons, Platys, Mollys, sowas. Ins neue Aquarium würde ich halt gern mal etwas Neues setzen und wollte euch dann einfach mal nach eurer Meinung fragen was ihr da denn so reinsetzen würdet? Ich würde z.B. sehr gerne mal Skalare haben, aber für die sind 150 Liter Aquarien ja dann doch zu klein, wenn ich das richtig sehe? Schreibt einfach mal wenn ihr Lust habt eure Meinungen. :)

...zur Frage

Biotop-Aquarium mit heimischen Arten?

Ich würde mir gerne ein Biotop-Aquarium anlegen. Bei dem dargestellten Biotop soll es sich aber nicht um den Kongo, Amazonas oder wer weiß was handeln. Ich würde gerne versuchen unsere heimischen Fisch- und Pflanzenarten in einem Becken unterzubringen, da wir meiner Meinung nach auch direkt vor der Haustür wunderschöne aquatische Ökosysteme haben. Man muss sie nur suchen ;) Da mein Becken mit 70l relativ begrenzt ist, möchte ich natürlich nur kleine Friedfischarten, wie z.B. Moderlieschen, Ukeleien oder so was in die Richtung halten. Passende Wasserpflanzen und geeigneter Bodengrund finden sich ja praktisch in jedem Bach, oder Graben. Hat vielleicht irgendwer mit einem Kaltwasseraquarium dieser Art schon Erfahrungen? Worauf muss ich achten? Was für Fischfutter ist am besten geeignet? Ist so ein Projekt überhaupt möglich? Ich bin für jeden Tip dankbar!

...zur Frage

Wie kann ich Fische loswerden?

Hallo, in nächster Zeit bekomme ich das Aquarium von meinem Bruder, da ich es im Moment nicht so schön finde, möchte ich die zwei übrig gebliebenen Fische loswerden. Es sind zwei Feuermaulbuntbarsche (Männchen und Weibchen) und weil diese eben kleinere Fische fressen möchte ich sie nach Möglichkeit irgendwie loswerden. Ich habe schon alle möglichen Leute gefragt aber bisher habe ich niemanden gefunden der sie haben möchte. Habt ihr eine Idee wie ich sie noch loswerden könnte?(Im Klo runter spülen kommt nicht in Frage oder insgesamt umbringen!)

...zur Frage

Wie viele Fische in einem 125-130l Aquarium?

Ich bekomme bald ein Aquarium. Ich hatte mich schonmal ein bisschen informiert, hab aber noch nicht viel gefunden. Außerdem hab ich kein Plan, wie man das so machen muss mit den 3 Wochen Wasser stehen lassen und so. Ich hab schonmal nach Fischen geguckt. Hab mir 5 Arten ausgesucht. Habe auch schon nach der Temparatur und den anderen Werten geguckt (die passen alle zu den Fischarten untereinander). Jetzt wollte ich wissen ob sich diese Arten untereinander vertragen (Nothobranchius rachovii Rachows Prachtkärpfling; Colisa lalia Zwergfadenfisch; Aphyosemion gardneri Gardners Prachtkärpfling; Hyphessobrycon callistus Blutsalmler; Platy Xiphophorus variatus), wie viele Fische man von den einzelnen Arten ins Aquarium setzen sollte und ob man diese Fische überhaupt in ein 130l Aquarium setzen sollte. Ich wär froh, wenn ihr mir sagen könntet, was ich zu beachten und vorzubereiten habe.

...zur Frage

was brauche ich alles für ein Aquarium?

Ich will mir unbedingt ein Aquarium kaufen.
Es darf aber nicht zu groß sein auf Grund meines geringen Platzes in meinem Zimmer.
Ich habe absolut keine Ahnung was man braucht etc.

Mit wie viel muss ich für ein kleines Aquarium rechnen ? am besten gleich ein Anfänger-Set mit Pumpe & alles mögliche drin.

Meine Frage an die Fischexperten xD

  • Wie viel muss ich rechnen für ein kleines Aquarium mit allen drum & dran (am besten nicht die luxuriösesten Teile)
  • Ist ein Aquarium (die Pumpe / Licht kp) sehr laut ?
  • Stinkt dieses sehr doll ?
  • Gibt es was worauf ich dringend achten muss ?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?