Wo bekomme ich eine sichere Schutzbrille für einen 20000mw Laser 450 nm Wellenlänge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher und preiswert? Klingt wie gut und billig. Das gibt es aber nicht.

Schau mal hier nach:

http://www.offenhaeuser-berger.de/?gclid=CKH4mprb5ckCFeXPcgodChkNjg

Vielen dank schonmal für die schnelle Antwort, nur wie finde ich heraus welche laser schutzbrille ich nehmen muss? ich kann mit den ganzen Bezeichnungen nichts anfangen..^^ ich hatte dieses Modell gefunden, sie schützt im benötigten Berreich und auch bei hochleistungslasern, aber 81 € ist leider ziemlich teuer für eine Schutzbrille, aber vom Schutz wäre diese doch sicher genug?

0
@Frodling

Einfach mal beim Händler anrufen. Tut nicht weh und die beraten gerne! Und 81 € für eine gute Laserschutzbrille ist durchaus üblich!

Blindheit kostet deutlich mehr!

0
@bmke2012

Da gebe ich dir recht, ich war mir nur nicht sicher, da ich mich in dem Gebiet nicht auskenne ob das abzocke ist , man findet ja auch 10€ teile aus china aber naja... das war mir dann doch zu unsicher ^^ ok dann werde ich mal zwischen 80-100€ einplanen :) vielen dank 

0

Mich wundert, dass das Ding durch den Zoll gekommen ist. Derartige Laser werden an sich vom Zoll beim Import eingezogen.

Was willst du denn damit machen?

Videos hauptsächlich und Experimente (z.B Lithium Ionen akku mit dem Laser bestrahlen) aber keine Sorge ich habe natürlich Sicherheitsglas zum Schutz

0

Was möchtest Du wissen?