Wo bekomme ich eine Knie Schiene her?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Arzt verschreibt ein solches Hilfsmittel, wenn er von der Richtigkeit und einem positivem Ergebnis überzeugt ist. Es fällt nicht unter seine Budgetierung, so daß er es wirklich nur aus medizinisch notwendiger Sicherheit verschreibt. Es könnte sein, daß ich noch 2 Schienen im Keller habe (für das komplette rechte Bein, meinst Du so etwas? Die könntest Du haben. Ich müßte nur nochmals nachsehen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schienen, Orthesen, Bandagen etc.  kann man sowohl auf Rezept als auch als Selbstzahler im Sanitätsfachgeschäft besorgen.

Ständig sollte man diese, ohne eine Indikation, aber nicht tragen, da sich sonst die Muskeln zu sehr dran gewöhnen könnten und somit erschlaffen und faul werden.

Wenn du Beschwerden im Knie hast, würde ich nicht ausschließlich mit einer Schiene versuchen das zu "therapieren", sondern mir vorher einen ärztlichen Rat einholen...


lg, jakkily


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von summaslamma1997
24.01.2016, 23:29

Vielen Dank für Ihre Antwort :) kann der Arzt es mir eigentlich auch verweigern diese zu verschreiben? bzw. wie muss ich dabei vorgehen?

0

Hallo,

wenn die Orthese notwendig ist, bekommst du diese vom Arzt verordnet und kannst di dann im Sanitätshaus anpassen lassen.

Oder zu zahlst selber. So eine Schiene kannst du auch im Sanitätshaus selber kaufen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?