Wo bekomme ich ein Impfbucgh und ein gelbes Untersuchungsheft her?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

eigentlich bekommen das die babys bei ihrer ersten untersuhung beim arzt. komisch, dass der keins hat! ansonszen auf einer entbindungsstation nachfragen oder bei der Krankenkasse

RosieRose 30.08.2013, 11:27

Okk, danke!

0

Vom Arzt, wenn man das nicht schon hat. Entweder man hat ein Impfbuch, dann nimmt man es mit. Wenn man noch nicht geimpft worden ist, dann hat man natürlich keins, dann stellt einem der Arzt das aus..... Ebenso das Untersuchungsheft, wenn es noch nicht vorhanden ist. Gibt es in dem Land etwas, was dem gleichkommt? Dann würde ich das mitnehmen.

RosieRose 30.08.2013, 11:27

Jaah sie hat einen Impfpass aus ihrem Land, wir nehmen den einfach mit. Danke!

0

Hallo,

warum sagt der Arzt so was und gibt nichts her ?

Deine Freunde sollten sich wieder zum Arzt begeben und alles in O. bringen !

Vielleicht wäre ein Arztwechsel ratsam ...

Emmy

RosieRose 30.08.2013, 11:28

Naja also ich hab den Termin beim Kinderazt telefonisch ausgemacht und es ist das erste Mal dass wir zu diesem Arzt gehen, vielleicht deshalb (:

0
emily2001 30.08.2013, 11:36
@RosieRose

Hallo,

dann müßt ihr die Lage klären und sagen, daß ihr nur Impfpässe aus eurem Lande habt. Das Untersuchungsheft muß wahrsch. neu angelegt werden.

Die Impfpässe sind meist in mehreren Sprachen verfaßt. Wenn kein Deutsch dabei ist, dann Englisch...Aus dem Englischen kann man leicht ins D. übersetzen lassen.

Emmy

0

Hausartz , bei der ersten impfung bekommt man so was , nach meiner erfahrung

Beim Hausarzt.

RosieRose 30.08.2013, 11:26

Danke :D

0

Was möchtest Du wissen?