Wo bekomme ich diese Tabletten und werde ich mein Lebenlang Tablettenabhängig sein?

7 Antworten

Paarberatung war schon ein Super-Schritt. Wenn du jetzt noch zum Hausarzt gehst und dir eine Überweisung zum Psychiater geben lässt, dann kann der entscheiden, ob Tabletten oder Therapie dir weiterhelfen.

Ich empfehle das ärztlich (z.B.Psychologe) abklären zu lassen und auf keinen Fall eine Selbstmedikation vorzunehmen. Wirklich wirksame Medikamente bekommst Du sowieso nur auf Rezeptvon einem Arzt.

Für echt wirksame Tabletten musst du schon zum Arzt gehen. Was dir der Apotheker auch ohne Rezept geben darf, hat nicht viel Wirkung.

Verliebt in den besten Kumpel! (bisexuell)?

Seit einem Monat bin ich in meinen besten Freund verliebt. Jedoch will ich dem dies nicht sagen und ich weiss auch, dass er nicht auf Jungs steht. Ich bin richtig abhängig von ihm und bekomme immer schlechte Laune wenn er mal nicht da ist. Was soll ich tun ? Will unsere Freundschaft nicht zerstören. Wie schaffe ich es nicht mehr so abhängig von ihm zu werden ? Sollte ich mir einen Therapeuten suchen ?

...zur Frage

Aggressive schlechte Laune: Genervt, weil jeder etwas von mir möchte?

Als Student ist die Prüfungszeit schon anstrengend genug. Wenn ich in den letzten Tagen vor der Prüfung bin, noch die letzten Dinge lerne, will ich eigentlich lieber meine Ruhe haben.

Plötzlich kommen Kommilitonen auf mich zu, mit denen ich während dem Semester kaum zu tun hatte.

Da wollen sie, in letzter Minute, meine Unterlagen ausleihen, die ich ja auch selbst zum Lernen brauche. Oder sie wollen eine Lerngruppe in letzter Minute machen. Dabei lerne ich in den letzten Tagen vor der Klausur lieber allein und brauche meine Ruhe.

Ist es normal, dass ich, wenn ich ohnehin schon etwas angespannt bin, auf solche Leute aggressive Laune bekomme? Wie reagiere ich am besten auf solche aus meiner Sicht "lästige" Anfragen, ohne gleich als A-loch oder Zickr zu gelten

...zur Frage

Wie am besten pantoprazol absetzen?

Hallo zsm. Ich hatte vor knapp 3-4 monaten rachen brennen ohne befund vom hno arzt. Mein ha hat mir dann pantoprazol verschrieben die ich komplett durchnehmen sollte. Die halsschmerzen wurden besser und ich habe es komplett durch genommen! Aber sobald ich die Tabletten nicht nehme, bekomme ich üble sodbrennen. Ich möchte aber mein leben nicht abhängig sein von solchen tabletten. Wie kann ich am besten diese tabletten absetzten ? Mein magen hat sich wohl nach 3-4 monaten an pantoprazol gewöhnt! Habt ihr irgendwelche tipps ? Bin m/23. trinke und rauche nicht ! Danke im voraus

...zur Frage

Wie lange sol ich meine Tabletten einnehmen?

Hay Leute, Ich habe eine Refluxkrankheit und ich weiß nicht wie lange ich meine Tabletten (omeprazol 20 mg hartkapseln) einnehmen soll. Ich habe éin bisschen im Internet geguckt und habe gehört damit man sie 2 Wochen eiso 14 Tage einnehmen soll ich habe diese Tabletten aber erst 12 Tage eingenommen und will die auch absetzen weil ich davon eiso von den Tabletten Übelkeit bekomme. Ich kann auch keinen arzt kurzzeitig fragen oder so weil meine Ärztin weiß es nicht und der Arzt der mir die Tabletten verschrieben hat kann mich nicht mehr behandeln weil er Hautarzt ist.Ich gehe in 2 wochen zu einem Internisten solange will ich aber jetzt nicht warten weil Weinachten steht vor der Tür und es gibt so viele Naschereien auf dem Weinachtsmarkt und auch zuhause.Ich mein ich darf ja nicht mal ein Schokoriegel oder einen kinderpinguin oder so essen.Dafür müsste ich ja erst wissen wielange ich diese Tabletten einnehmen soll denn man hat mir erzählt damit ich nach den Tabletten alles Essen darf.

...zur Frage

Omeprazol seit einem Jahr , ungesund?

Hallo zsm , ich nehme jetzt seit ca 1 Jahr Omeprazol 20 mg , zwischendurch auch mal 40 mg und pantoprazol ! Ich musste die Tabletten nehmen da ich bei einer magenspieglung eine Speiseröhre Entzündung entdeckt wurde! Mein Problem ist jetzt aber das sobald ich die Tabletten absetzte sofort Sodbrennen bekomme, ich habe versucht alle 2 Tage eine zu nehmen aber es hilft nicht, wie komme ich am besten Weg von den Tabletten? Ich bin erst 25 und will nicht abhängig werden! Nebenwirkung habe ich noch keine gehabt. Außer das mir der Hals ab und zu brennt wenn ich zu viel Rede! Sind diese Tabletten gefährlich und gibts irgendwie Alternativen auf naturale Art ? Danke schonmal

...zur Frage

Was sind das nun für Tabletten?

Hallo erstmal!! Ich hatte vor 2 tagen eine op am Hallux Valgus und das Krankenhaus hat mir kleine weiße Tabletten mit einer 50 drauf gegeben. Auf Nachfragewas das sei meinte der Krankenpfleger Morphium. Doch als ich eine Krankenschwester fragte sah sie im Computernach und meinte ich bekomme nur Ibuprofen. Was sind das nun für Tabletten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?