Wo bekomme ich diese Steckachse her?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Maxle Lite (150x12, Gewinde wird nicht mitgemessen) ist leider nicht gerade günstig, aber halt auch normal verdammt robust. Hab dieselbe. Auf ebay kostet die etwa 60€, günstiger ist sie leider nicht zu bekommen:

http://www.ebay.de/itm/Rock-Shox-Rear-Maxle-Lite-12mm-x-150mm-Quick-Release-Frame-ThruAxle-150x12-182mm-/300960604911?pt=Cycling_Parts_Accessories&hash=item4612a662ef

Den Tipp mit der Dreherei vergiss mal ganz schnell, die können diese Achse nämlich nicht machen, ist nämlich mehr als bloß ein Stück Metall (da ist noch eine Einspannmechanik drin, die durchaus wichtig ist)

Das ist ein Ersatzteil, somit solltest Du es bei jedem Fahrradhändler bekommen, der Dein Bike vertritt.

Und wenn es SO außergewöhnlich sein sollte, dann gibts noch die Dreherei, die fertigen Dir das Teil mal eben an.

downhillmaster 10.04.2014, 20:29

Falsch, so eine Achse kannst du nicht mit der normalen Schraubachse jedes Billigradles vergleichen, da ist eine spezielle Einspannmechanik drin verbaut, zudem ist die Achse gebaut, um den extremen Belastungen beim Downhill standhalten zu können. Ist nicht umsonst so teuer.

0
TrueTemper 10.04.2014, 21:29

Jo genau, wenn die Felge an meinem Rad den Geist aufgibt, geh ich dann auch schnell zum nächsten Dreher, der mir eine aus dem Vollen schnitzt, am Besten noch aus Weichaluminium...:D

0
TrueTemper 10.04.2014, 21:30

Jo genau, wenn die Felge an meinem Rad den Geist aufgibt, geh ich dann auch schnell zum nächsten Dreher, der mir eine aus dem Vollen schnitzt, am Besten noch aus Weichaluminium...:D

0

Was möchtest Du wissen?