Wo bekomme ich als Investor Kontakt zu StartUps oder Gründern?

4 Antworten

Viele Städte haben meist mehrere Inkubatoren, in denen sich Startups tummeln. Viele von diesen haben gute Ideen, andere weniger gute. Die Kunst ist es sich mit den richtigen Leuten zusammen zu "raufen" und Synergien zu schaffen.

Sehr interessant sind auch immer die Veranstaltungen, die im und um diese Inkubatoren stattfinden. Dort stellen Startups oft ihre Ideen vor bzw. "Pitchen" diese einem Publikum, in der Hoffnung Mitgründer und eben Geldgeber zu finden. Eine tolle Möglichkeit, um sich mit einigen dieser Startups zu connecten.

Ein kleiner Tipp: grenze deinen Bereich ein, bevor du dich auf die Suche nach potentiellen Partnern machst. Der Bereich "Apps" ist wohl doch sehr breit. So stellst du sicher, dass du einen echten USP mit in eine Gruppe bringst und deine Stärken voll ausspielen kannst.

Viel Erfolg bei deiner Suche! :-)

Gibt es eine Community Plattform zum Diskutieren von (App-)Ideen?

Wie so viele Menschen habe ich seit dem Studium endlos viele Ideen für "in dem Moment" sinnvoll wirkende Apps (im weitesten Sinne).

Nun fände ich eine Platform wie GuteFrage oder Stackoverflow toll, wo man solche Ideen einfach mal posten kann und mit anderen diskutieren kann, ob diese Ideen sinnvoll sind und wie aufwändig das ganze wäre.

Mir ist bewusst, dass es viel zu viel Ideen gibt und zu wenig Programmierer mit freier Zeit (die ja meist selbst unzählige Ideen haben). Daher geht es hier lediglich um den Diskurs.

Beispiel aus meiner Sicht (ich bin selbst Gründer eines Startups, jedoch konnte ich mich selbst noch nie für eine eigene Idee entscheiden, in die ich Jahre meines Lebens investieren möchte):

Für alle meine Ideen könnte ich:
- auf der Plattform (ich stelle mir einfach mal Stackoverflow vor, da ich diese am besten kenne) suchen, ob meine Idee bereits diskutiert wurde- andernfalls die Idee beschreiben und diskutieren
- wenn nun eine von 100 Ideen sehr sehr viele Befürworter findet, ggf. auch Mitstreiter, die eine ähnliche Idee bereits seit Jahren im Kopf haben, könnte man sich leichte für eine entscheiden

...zur Frage

Existenzgründung: Vereinbarung vor eigentl. Gründung?

Hallo,

aus einer Weiterbildung heraus hat sich ein Projekt entwickelt, mit dem wir zu zweit in die Selbstständigkeit gehen wollen. Der Businessplan ist in Arbeit, umfassend informiert haben wir uns auch, potentielle Kunden und ein Vertriebspartner sind auch da. Nun meine Frage:

Wir stecken noch in den Kinderschuhen und uns wurde geraten untereinander eine schriftliche Vereinbarung zu treffen, um uns gegenseitig abzusichern. Es geht konkret darum, wie wir zusammenarbeiten wollen bzw. wie wir unsere Anteile aufteilen.

Hat da irgendjemand Erfahrung mit? Was sollte in so eine Vereinbarung hinein? Und wonach soll man die Anteile bemessen? Ein Arbeitszeit als Grundlage für die Bemessung erscheint mir nicht sinnvoll.

Freue mich sehr über Anregungen & Hinweise!

Vielen Dank im Voraus! - Carla

...zur Frage

Ideen für 16. Geburtstag (Junge)?

Yo leute ich werd bald 16 ( August). Mache mir bisschen früh gedanken ich weiß xD aber dachte mir warum nicht ! :D.

Also was Hausparty angeht wird das wahrscheinlich nichts da meine Eltern SEHR stark gegen Alkohol und Leute sind die sie nicht persönlich kennen xD. ( werden sie wahrscheinlich noch sein wenn ich 25 bin ^^)

Naja kann man halt nix drann ändern ne :D. ( meine Eltern haben sogar mal meinem Kumpel um die Nummer seiner Eltern gefragt, als ich aufm Klo war, und haben dann seine Eltern angerufen um sicher zu gehen ob er auch wirklich hier sein darf....)

Lange weg sein wird wahrscheinlich auch nix da ich wahrscheinlich zwischen 21-22 Uhr wieder Zuhause sein muss. Meine Eltern halt... ^^

Wie ihr sicher verstehen könnt bleibt da unter diesen Umständen nicht mehr viel übrig was ich machen kann. Wenn ich Feier, dann wahrscheinlich mit meinen 5 besten Freunden (kommt aber auch drauf an was ich mache) Naja wäre nett wenn ihr mir mal ein paar Ideen geben könntet :D

Danke schonmal im Voraus xD.

...zur Frage

Oberstufe: Chemie oder Bio?!

Hallo ich bin in der 10. Klasse und muss mich sehr bald entscheiden welche Fächer ich in der Oberstufe weiternehme. Ich werde eine Naturwissenschaft wählen, nur bin ich mir nicht sicher ob ich Chemie oder Bio nehmen soll. Ich persönlich würde sehr gerne Chemie nehmen, es interessiert mich und ich war in der 9. Klasse auch gut darin. Bio interessiert mich weniger und ehrlich gesagt mag ich dieses Fach überhaupt nicht. Unter diesen Umständen sollte ich doch Chemie nehmen, oder? Aber das Problem ist: Ich bin gerade aus dem Ausland zurückgekommen und jetzt fehlt mir ein halbes Jahr. Außerdem meinen alle meine Klassenkameraden, dass Chemie so schwer geworden ist, ALLE meine Freunde raten mir davon ab Chemie weiterzunehmen, und Bio soll ja wesentlich einfacher sein. Eine Lehrerin hat mir gesagt, dass ich es mit einem großem Lernaufwand schaffen würde. Jetzt fürchte ich mich aber wirklich, dass ich mich in Chemie in der Oberstufe schwertun werde und mittelmäßige Noten bekommen werde. SOllte ich vielleicht doch Bio weiternehmen? Bitte helft mir!

...zur Frage

Fastfood Kette gründen?

Hi,
gibt es noch eine Möglichkeit bzw. Chance als Einsteiger in der Fastfoodbranche bzw. Gastronomie (meine kein Restaurant sondern Fastfoodläden wie Mcdonalds oder Subway) oder beherrschen McDonalds und die anderen großen Fastfoodketten den Markt? Denkt ihr dass es in der Branche noch Chancen und Wachstum gibt?

...zur Frage

Anderer Name für eine Veranstaltung als "Höhle der Löwen" oder "shark Tank"?

Hallo zusammen ich benötige eure Hilfe!

Für eine Veranstaltung für Existenzgründer und StartUps suchen wir noch einen Projektnamen. Im Rahmen der Veranstaltung suchen wir die besten Gründungsideen aus unserer Region.

Hierbei stellen die Gründer ihre Idee einer Jury vor, die die besten Ideen auswählen und am Ende sich an den Ideen mit Ihrem KnowHow etc. beteiligen.

Hierfür suche ich noch einen passenden und werbewirksamen Namen? Bin für jede Idee dankbar!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?