Wo beginnt sexuelle Belästigung beim Arzt?

5 Antworten

Als Frau spürt man sehr genau, was richtig oder falsch ist! Das würde ich schon als Belästigung sehen.

Hat es hier auch einen, der dafür bekannt ist in Ärztekreisen, wie ich einige Jahre später erfahren habe.

Sein Problem, er hat zu kurze Beine und Arme und kommt sonst nicht an die Patienten ran.

Ich bin der Meinung, dass das auch eine Frage des nicht angepassten Mobiliars ist und habe meinem ersten Besuch meinen letzten sein lassen. Ich bin ja kein Möbelersatz.

Ja, das könnte natürlich auch sein Problem sein. Er ist nämlich auch eher klein und hat kurze Arme. Aber so etwas geht gar nicht! :-(((

0
@Tristal

Nein, das geht auch nicht und es ist widerlich.

2

Es war der einzige HNO-Arzt bei dem ich das erlebte.

Und merkwürdigerweise HNO-Ärztinnen sitzen nicht so breitbeinig, dass sie die Patienten "in die Zange kräftiger Oberschenkel bis zum Anschlag nehmen müssen".

Ja, es ist Belästigung.

2

Eindeutig geht es in diese Richtung!
Schlimm nur, dass wir immer oder zumindest meistens so unsicher sind...
Wir müssten eigentlich viel häufiger den Mund aufmachen!

Was möchtest Du wissen?