Wo befindet sich das Protein in einer Zelle?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ÜBERALL!!

in der membran gibt es membranproteine (helfen beim durchschleusen größerer stoffe die aufgrund ihrer chemischen eigenschaften nich durch die doppellipidschicht der membran gehen). es gibt viele membranumschlossene organellen (z.B. Chloroplasten, mitochondrien, nukleolus, vakuolen....)

dann gibt es freie proteine die in der zellsubstanz schwimmen und zum beispiel lyse betreiben (aufspaltung anderer substanzen)

im nukleus gibt es proteine die helfen DNA in RNA umzuwandeln (der prozess heißt transcription) und es gibt welche die helfen aus RNA Proteine zu machen (translation)

das sind für die schule vermutlich die wichtigsten ;)

Du, an vielen Stellen, denn Proteine sind bekanntlich Baustoffe, darüberhinaus haben sie auch eine Transportfunktion.

Hallo... erstmal solltest du wissen dass Proteine aus Aminosäureketten bestehen. Sie befinden sich an vielen stellen in der Zelle... so gibt es zum beispiel Membranproteine aber auch Transportproteine, die mit Hilfe von ATP Vesikel durch die Zelle befördern.

Es gibt viele verschiedene Proteine in einer Zelle... Die wichtigste ist wohl die DNA: Bei Eukaryonten liegen die DNA-Stränge im Nukleus (Zellkern), Bei Prokaryonten schwimmen sie im Zellplasma herum.

sind DNA stränge sicher proteine??

-> Im Normalzustand ist DNA in Form einer Doppelhelix organisiert. Chemisch gesehen handelt es sich um Nukleinsäuren, lange Kettenmoleküle (Polymer) die aus vier verschiedenen Bausteinen, den Nukleotiden aufgebaut sind. Jedes Nukleotid besteht aus einem Phosphat-Rest, dem Zucker Desoxyribose und einer von vier organischen Basen (Adenin, Thymin, Guanin und Cytosin, oft abgekürzt mit A, T, G und C). (aus wikipedia)

0
@papaaaaaaaaim

Haha tut mir leid wo hab ich heute meinen kopf. natürlich ist die DNA eine Nukleinsäure und kein Protein. Du hast völlig recht.

0
@papaaaaaaaaim

sind DNA stränge sicher proteine??

Dann müsste die gesamte Biochemie umgeschrieben werden.

0

Die wichtigste ist wohl die DNA

Da hast du aber mit Zitronen gehandelt.

1

Was möchtest Du wissen?