Wo auf der Welt gibt es Ungerechtigkeit?

16 Antworten

Überall. Das es auf der Erde keine vollkommende Gerechtigkeit gibt und auch nicht geben kann.

Das Leben auf der Erde ist nicht gerecht. Und man kann auf der Erde auch keine absolute Gerechtigkeit herstellen. Wenn das Leben gerecht wäre, wäre es langweilig und ich behaupte, keiner würde es haben wollen. 

In einem gerechten Leben wären alle Menschen gleich und würden unter den gleichen Bedingungen leben. Dann wären wir Roboter.

Jeder Mensch hätte die gleiche Größe, Hautfarbe usw. Hätte einer nur eine andere Größe von einen Zentimeter, wäre es nicht mehr gerecht. Dann könnte sich schon jemand beschweren, warum er das nicht bekommen hat.

Man muss also davon ausgehen, dass die Gerechtigkeit zu einem späteren Zeitpunkt wiederhergestellt wird. Und in der Tat wird es am jüngsten Tag einen Ausgleich geben.

Wie will man denn hier einen Verbrecher gerecht bestrafen? Wenn jemand einen Menschen getötet hat, kann man ihm dafür auch das Leben nehmen. Was aber mit jemandem, der fünf Menschen getötet hat, kann man ihm auch fünfmal das Leben nehmen? Nein. Aber Gott kann das im Jenseits.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Autodidakt Islam seit 2010 und Fernstudium
Wenn das Leben gerecht wäre, wäre es langweilig und ich behaupte, keiner würde es haben wollen.
Man muss also davon ausgehen, dass die Gerechtigkeit zu einem späteren Zeitpunkt wiederhergestellt wird. Und in der Tat wird es am jüngsten Tag einen Ausgleich geben.

Das bedeutet also logischerweise: Ab dem jüngsten Tag wird es langweilig, und das Paradies wird keiner haben wollen.

1
  • Vor "deiner Haustüre" - Mobbing, Gewalt in der Ehe
  • vor allem in Afrika - Genitalverstümmelung bei Mädchen

https://www.youtube.com/watch?v=S5t4fAJ4nXo

  • in vielen Ländern außerhalb Europas und Nordamerikas - wenn man als Mädchen geboren wird
  • wenn nicht akzeptiert wird, dass man einer anderen Religion angehören möchte

https://www.opendoors.de/christenverfolgung/weltverfolgungsindex/weltverfolgungsindex-karte

  • wenn man in einem Land einer Minderheit angehört (religiös, von der Kaste her, vom politischen System ...)
  • wenn man in einem Land aufwächst, wo es keine Redefreiheit gibt

usw. usw.

Wenn du gefragt hättest:

"Wo auf der Welt gibt es Gerechtigkeit ?"

Hätte ich die Antwort gegeben:

"In Gottes Reich" (2.Petr.3,13").

Das kommt zumindest in Bälde (Offb.20,2-4).

Woher ich das weiß:Recherche

Selbst im kleinen netten friedlichen Österreich gibt es Ungerechtigkeit wenn man Autist und zum Teil Russe ist so wie ich.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Überall, das ist die Welt, das Leben war nie Gerecht und wird es nie sein

Was möchtest Du wissen?