Wo auf der Erde meint ihr ist der "Place to be"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist tatsächlich und wirklich nicht so einfach, wenn du auch ein sicheres Leben und finanzielle Absicherung bei Arbeitslosigkeit, Krankheit und Elternschaft haben möchtest und selber nicht finanziell sehr gut dastehst ;)

Ich denke tatsächlich, Kanada, speziell Vancouver ist eine sehr gute Wahl.

Gründe:

-Tolerante, offene, freundliche Menschen

-Staatliches Sozialsystem zumindest vorhanden, sicheres Leben

-Schöne Stadt, Berge und Strände gleichzeitig vor der Tür, mildes Klima

-Kanada allgemein ist ein sicheres, schönes, vielfältiges Land mit angenehmen Menschen

-Wohnen kannst du in Vancouver zu jedem Preis und musst keine Angst haben, in einem Ghetto zu landen wenn du wenig zahlen kannst

-Das Bildungssystem in Kanada ist auch sehr gut

Ich würde hinziehen :) denke auch tatsächlich darüber nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du so gut qualifiziert bist,dann such doch persönlich nach dem Ort oder Place to  be. Das kann ja für jeden ein anderer Ort sein,für mich wäre das z.B. Südfrankreich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir eigentlich schwer jemand anderes beantworten, ich denke jeder muss selbst wissen wo es ihm gut gefällt.
Um das herauszufinden solltest du reisen. Dich auf Fremde Kulturen einlassen und internationale Kontakte knüpfen.

Nette Menschen gibt es meiner Meinung nach überall auf der Welt.

Von wegen Bildung für Kinder und allgemeine Umstände solltest du dich wohl am besten an 1. Weltländer halten. Wobei es da durchaus auch miserable Zustände gibt.
Vielleicht willst du mal die Ergebnisse des Pisa Tests durchlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Norwegen habe ich mal gesehen (doku), dass man da gut leben kann.. aber wo genau kann ich auch nicht sagen, ist ja ziemlich gross.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den USA empfiehlt sich Florida, zum Beispiel Cape Coral.

Im internationalen Vergleich sind die Häuserpreise dort stark gefallen, und Florida ist ein guter Ort zum Leben.

Warmes Wetter, relativ günstige Preise und gute Verdienstmöglichkeiten sind nur einige der Argumente.

Außerdem ist die amerikanische Mentalität vollkommen vertreten, ein herzliches Miteinander ist in der Nachbarschaft normal.

Vielleicht findest du im Internet ja ein paar weitere Informationen die dich interessieren, viel Glück.

Lg smilenice

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Insel La Palme ;) kanaren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?