Wo arbeiten Beamte im nichttechnischen Dienst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Genau, absolut richtig. Stadt- oder Kreisinspektor lautet die Amtsbezeichnung. Einstieg ist meistens A9 Besoldung. Häufig bleibt es aber auch dann dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
29.12.2015, 18:35

Das ist aber eine duale Ausbildung, dafür musst du erst eine Stelle bei der Stadt oder dem Kreis ergattern.

2
Kommentar von adk710
30.12.2015, 00:37

Also wenn ich mich bei meiner Stadtverwaltung so umsehe, sind die meisten Beamten im gehobenen Dienst schon nach spätestens zehn Jahren nach A10 befördert worden. Wer sich halt nicht auf höherwertige Stellen bewirbt, ist selber schuld... :-)

0

Ja, genau. Verwaltung = nicht technisch. Beim Hausmeister bin ich mir da allerdings dann nicht so sicher.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
29.12.2015, 18:34

Hausmeister ist aber nicht gehobener Dienst.

1

Was möchtest Du wissen?