Wo am besten Briefmarkensammlung verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wieso kann man ebay vergessen ?

Wenn man seine Sammlung mit möglichst vielen Fotos einstellt, wird man auch einen realistischen Preis erzielen. Dies ist aus meiner Erfahrung besser, als an einen Händler zu verkaufen. Ein Händler wird seinen Einkaufspreis bezahlen und nicht den Sammlerwert. Das m u ß er tun, da er Kosten hat und vom Handel lebt. Dies darf man also nicht negativ sehen.

Ich werde es mal ganz hart ausdrücken. Wer glaubt seine Markensammlung aus der Kindheit würde in 30 oder 40 Jahren an wert gewinnen irrt meißtens. Im Wert gestiegen sind nur die Marken die so teuer waren, dass man sie in seiner Kindheit unmöglich hätte beschaffen können. Ich selbst kaufe regelmäßig Briefmarken bei ebay und kann aus Erfahrung sagen, dass Schnäppchen eher selten sind.

am besten mal zu einem Briefmarkenhändler gehen, der sich alles anschaut und dir dann mal sagen kann, ob und was sich lohnt bzw. welches Interesse er selbst htte und diesen ganzen Vorgang bei einem zweiten wiederholen

Bist Du sicher, dass Du die Sammlung verkaufen möchtest? Ich hatte auch mal diesen Gedanken, habe diesen aber ziemlich schnell wieder verworfen. Ich verknüpfe damit einen Lebensabschnitt in meiner Kindheit und Jugend.

Was möchtest Du wissen?