Wo AGB von Verkäufer auf Ebay ersichtlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann setze mal Deine Ansprüche gegen diese im Impressum genannte Firma durch:

Rechtliche Informationen des Anbieters

GZ Beiyi Inf. Co. Ltd.

Lesi Fei

B1510.China International Certer,Zhongshan San Road

510055 Guangzhou Guangdong China, 广东省

中國

Der Account ist in China angemeldet, gibt Lieferung aus Deutschland an, hat ebenfalls im Impressum eine nichtdeutsche Telefonnummer 862083708907-1868.

Die 8610 würde sich dann von Deutschland aus gewählt so darstellen:

  • Vorwahl China, Volksrepublik 0086
  • Ortsnetzkennzahl Peking-Beijing 10, der angegebene Platz Guangzhou wäre die 20

Dann ist in der Widerrufsbelehrung die Firma:

BFE Global GmbH, Kleyerstraße 12, 64295 Darmstadt Deutschland

ohne Telefonnummer und mit der gleichen eMail-Adresse angegeben, wie im chinesischen Impressums-Anteil.

Auf der mich Seite des Verkäufers ist dann für den Notfall (!) eine deutsche Handynummer angegeben, jedenfalls mit Ländervorwahl Deutschland.

Über Klick-Tel ist die deutsche Firma nicht in Darmstadt zu ermitteln, über Google dem Branchenbuch folgend mit anderer Strasse in Darmstadt.

Welcher Absender ist auf Deiner Lieferung? Das könnte eventuell noch helfen.

Eröffne doch einen Fall Probleme Klären,iund schildere den Fall.Dann wird er sich schon Melden.

MrJemandniemand 19.10.2012, 10:05

Der Verkäufer hat mir angeboten für 3€ ein neues Gerät zu senden. Aber ich sehe das irgendwie nicht ein.

0

Ds Währe dann besser als nichts.

Was möchtest Du wissen?