WmiPrvSE.exe = Treibt CPU - Auslastung in die Höhe!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

geh in die Optionen und stell es auf manuell anstatt automatisch.

Also ich hate auch mal so ein problem mit so einer exe aber nicht bei windows 7 aber bei windows xp da war ach so eine exe da war es noch schlimmer da war die auslastung immer bei 100% (intel pentium 4 2,80GHZ )(die exe hieß svchost.exe ich weis nicht mehr welche da gibt es verschiedene etwar System oder Netzwerkdienst oder lokaler dienst und wen ich sie bendet habe das habe ich keinen ton mehr gehabt irgenwie eigenartig) Tut mir leid aber man muss das system löschen und neu drauf machen anders geht es nicht die exe kommt bei jedem neustart immer wieder und macht den computer lagsam sry

CPU Auslastung hoch aber kein Prozess?

Im Taskmanager wird mir angezeigt, dass meine CPU 50-90% ausgelastet ist, dabei verbrauchen alle angezeigten Prozesse grade mal 3,5%. Ich weiss nicht woran das liegen könnte, McAffee hat auch nichts gefunden...

...zur Frage

55% cpu auslastung durch svchost.exe?

auch wen ich den prozess beende kommt es immer wieder was kann ich tun?

...zur Frage

Wieso sorgt mscorsvw.exe für eine hohe CPU-Auslastung?

Moin,

der Prozess mscorsvw.exe verursacht bei mir eine hohe CPU-Auslastung.

Was soll ich machen? Was macht der Prozess überhaupt?

...zur Frage

Prozess "avguard.exe" belegt über 320 MB RAM. Wie kann das geändert werden?

Ich benutze ein Windows 7 64-bit Betriebssystem und bin im Besitz der kostenlosen Software "Avira Free Antivirus".

Im "Leerlauf" des Systems lässt sich seit einiger Zeit feststellen, dass der Prozess "avguard.exe" über 320 MB RAM besetzt (konstant 321,7 MB und etwa 1% CPU Auslastung) , was das Arbeiten mit Programmen, welche so viel wie möglich des gesamten RAM ausnutzen möchten/müssen, erschwert. Es ist zwar möglich, mit ein paar Tricks, den Prozess zu beenden (Avira Einstellungen usw) aber der Prozess startet immer wieder und ist schnell bei genannter Auslastung.

Was ich bereits weiß, was mir jedoch nicht hilft: Im Prozess avguard.exe ist der Dienst "AntiVirService" registriert, was dem Avira Echtzeit-Scanner entspricht. Den werde ich aber nicht abschalten, aus offensichtlichen Gründen.
Im Forum von Avira habe ich bisher keine Antworten gefunden, außer die Einstellung in Avira zur Archivdurchsuchung zu deaktivieren, was bereits deaktiviert war.

Ich suche nicht nach einem Weg, den Prozess komplett zu beenden, lediglich die RAM Nutzung zu begrenzen oder wenigstens ein wenig zu senken, da es meine Arbeit gerade extremst behindert.

Angehängt sind ein paar Bilder, auf denen das Problem hoffentlich sichtbar wird.

...zur Frage

100% CPU-Auslastung ohne entsprechenden Prozess?

Mein PC hat ab und zu bis zu 100% CPU-Auslastung, obwohl alle Prozesse, die im Taskmanager aufgeführt sind, zusammen maximal 2-3% Auslastung erzeugen. Kann es sein, dass etwas, das so viele Ressourcen über 4 Kerne verteilt frisst, nicht angezeigt wird? Woran kann das liegen? (Die Auslastung ist definitiv kein Anzeigefehler des Taskmanagers, weil der PC dann wirklich extrem langsam wird) OS: Windows 7 64-bit

...zur Frage

Windows 10 SearchReliable.exe hohe CPU Auslastung?

Hallo,

mir ist im Taskmanager aufgefallen, dass der Prozess SearchReliable.exe eine hohe CPU Auslastung verursacht(bis zu 30% im normalen Desktopbetrieb!) . Im Internet hab ich keine Lösung für dieses spezielle Problem gefunden, hat jemand eine Ahnung, wie ich das beheben kann?

Schon mal danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?