Wlche erfahrungen habt ihr mit Techem gemacht?

19 Antworten

Termin Absprache ist katastrophal, man muss ewig warten und die Mitarbeiter sind nicht mal annäherungsweise pünktlich. Deshalb z.b. bei einer Rauchmelder Installation muss man sich direkt einen ganzen Tag Urlaub nehmen. Ausrüstung haben die Mitarbeiter auch fast keine. Es wurde eine hohe Leiter benötigt um an derZimmerrdecke den Rauchmelder anzubringen. Dieses Detail wurde vorher abgesprochen, natürlich hatten Sie keine Leiter dabei. Also noch einen Tag Urlaub nehmen und neuen Termin ausmachen.... Die Arbeiter waren haben unsere Wände sehr dreckig gemacht, so dass wir neu streichen mussten. Genauso unsorgsam wird mit den Rest der Einrichtung umgegangen. Unfreundlichkeit kommt noch dazu...... Paar Monate später ohne ersichtlichen Grund geht der Rauchmelder los... Kunden Service bei der Hotline ist der Horror. So was unfreundlich und dreist ist noch nie jemand mit mir umgegangen! ein Notfall Mitarbeiter kommt frühestens in Ca 4 Wochen. 24 Stunden Notfall Service also!!!!............. Ich persönlich werde also versuchen müssen den Rauchmelder mit dem Hammer zu zerhauen. Weil abschalten kann man ihn nicht und die Batterie hält auch paar Jahre!!!....... Zur Abrechnung bin ich mir auch nicht so sicher ob das so richtig ist. Aber damit beschäftige ich mich demnächst. Also ich empfehle Finger weg von Techem!

Ich habe bei techem meine Verträge gekündigt im Februar 2016, die Kündigung wurde bestätigt, aber dann kamen Rechnungen über die von der Techem nicht geleiteten Arbeiten, ich habe dummerweise eine Rechnung über fast 500€ bezahlt!

Kündigung von allen Verträgen,

da ich mein Haus verkauft habe, möchte
ich bis zum 01.07. 2016 alle Verträge kündigen: Mietvertrag:
#5100064625 Heizkostenverteiler

Mietvertrag: 5100560577
Warmwasserzähler

Kündigung: 5100560584 Kaltwasserzähler

Meine Kundennummer 232473

Sollten diese Angaben immer noch nicht
reichen, werde ich meinen Anwalt mit dieser Angelegenheit
beauftragen!

MGF:

Ute Scheinkönig

24.06.2016

Mit erschrecken habe ich festgestellt,
dass die Vertragslaufzeit 10 Jahre betragen soll, und sich bei nicht
Einhaltung der Kündigungsfrist um weitere 10 Jahre verlängert.

Nach kurzer Recherche bin ich auf das
BGH Urteil "Az: XII ZR 61/05" vom 19. Dezember 2007
gestossen, welches besagt, dass derartige Laufzeiten nicht zulässig
und somit nichtig sind. Da das Haus nicht mehr mein Eigentum ist,
werde ich auch keinen Cent mehr bezahlen

Ich habe so   ein schlechten service noch nicht erlebt 

Werder bei nächster gelegenheit wechseln

Bin Vermieter 2großer Mehrfamielen Häuser 

Habe die Techem vor 4 Monaten beauftragt 2 Heizkostenverteiler einzubauen weil die Heizkörper ausgetauscht worden sind bis jetz nichts

Passiert habe mit Techem mehrmals kontakt gehabt sowas habe ich noch nirgens gehabt die kümmern sich um nichts 

aber kassieren können sie das vergessen sie nicht

Finger Weg 

Hallo, ich bin Journalist und interessiere mich für Ablesedienste, Würden Sie mich mal bitte baldmöglichst kontaktieren: 030 223 90 575 - reichert.ma@zdf.de - Vielen Dank!

0

Erfahrungen mit Führerschein?

Nach wie vieltem mal habt ihr bestanden und welche Erfahrungen habt ihr so gemacht?

...zur Frage

Welche Erfahrungen habt ihr mit MANGO Tours gemacht?

Welche Erfahrungen habt ihr mit MANGO Tours gemacht?

...zur Frage

Kann ich mein Heizkostenverteilerablesegrät von Techem selbst abmachen? Im Weg/Heizung nicht nutzbar

Hi, ich habe in der Küche eine Heizung und der Heizkostenverteiler also dieses Ablesegerät ist leider im Weg, daher bekomme ich meine Spülmaschine nicht ganz auf, nur etwa einen Spalt von 40cm... Habe mit Techem gesprochen die meinten ich solle mich an die Vermierterin wenden die mir wiederum sagte ich solle selbst anrufen, da sie die Kosten nicht trägt. Leider waren in der Hotline keine Arbeiter mehr da die mir sagen konnten was es kostet einen solchen Techniker von techem kommen zu lassen und deshalb soll ich ein anderes Mal nochmals anrufen. Ich möchte es aber gerne schneller wissen, da ich dieses Problem schon lange habe und es andauernd wegen iwas nicht gelöst werden kann!

Nun meine Frage, der Drehgriff an dem ich die Heizung anstelle ist ohnehin abmontiert, daher kann ich die Heizung nicht nutzen. Kann ich das Ablesegerät nun abmontieren? Die Frau an der Hotline sagte das ginge alleine allerdings müsse es ein Techniker wieder ran machen. Hatte nämlich die Idee es zu versetzen aber da ich dazu einen Techniker von Techem bräuchte geht das sicherlich ins Geld! Also die neue Idee das Gerät einfach komplett zu entfernen.

Bitte um ne Antwort! LG

...zur Frage

Luxor Köln Erfahrungen

Ich gehe am Dienstag auf ein Konzert im Luxor in Köln und wollte vorher gerne wissen ob jemand hier schon einmal in dem Club auf einem Konzert war? Wenn ja, was ist das für ein Schuppen, also generell halt Pluspunkte und Minuspunkte usw? Würde mich einfach mal so intressieren. Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?