Wlanverstärker?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bevor du zu einem WLAN-Repeater greifst schau lieber ob du dort oben irgendwo ein LAN-Kabel hast, dann kannst du darüber einen 2. WLAN-Punkt realisieren.

Alternativ gibt es von Devolo auch sog. dLAN-Adapter mit WLAN, die sind dann zwar etwas teurer, allerdings kann je nach Empfang und Auslastung des WLAN-Umfeldes dann schon zu einem Geschwindigkeits- und Qualitätsschub verhelfen, solltest du dort oben Online spielen oder Videos schauen.

http://www.devolo.de/article/dlan-500-wifi-starter-kit-powerline/

Auch bei WLAN-Repeatern gibt es eine große Auswahl und auch eine große Preisspanne... Ich persönlich nutze keinen Repeater, aber kenne einige Leute, welche einen haben. So kann ich dir zu Fritz!WLAN-Repeatern raten, da diese sehr zuverlässig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach an geeigneter Stelle einen Repeater aufstellen.

So habe ich bei mir auch die Reichweite des WLAN-Netzwerks vom 1 OG bis in den Keller erweitert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Recci 24.04.2016, 18:25

Ist das dasselbe wie ein Verstärker? & kann man den aufstellen wo man will ?:)

0
bormolino 24.04.2016, 18:26
@Recci

Ja.

Man braucht eine Steckdose und einen Bereich, wo entweder noch WLAN-Empfang ist oder eine LAN-Verbindung vorhanden ist.

0

Ja, das klappt. Hab ich auch schon gemacht. Den Repeater gab's sogar günstig und Sonntag abend bei ebay Kleinanzeigen :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?