Wlanreapeater ohne LAN Kabel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du brauchst am Router ein Gerät, das das LAN-Signal an die Stromleitung übergibt und im 2. Stock ein Gerät, das dieses Signal aus der Steckdose in ein WLAN-Signal verwandelt:

http://www.amazon.de/s/ref=nb\_sb\_noss?\_\_mk\_de\_DE=AMAZON&url=search-alias%3Daps&field-keywords=dlan+wlan&rh=i%3Aaps%2Ck%3Adlan+wlan


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saschak2000
20.02.2016, 21:59

Hab ich das jetzt richtig verstanden das eins der Beiden Geräte das Wlan Signal ins Stromnetz leitet und das andere es aus dem Stromnetz wieder ein Wlan Signal macht. Das heisst das es dann egal wäre wie weit beide von einander entfernt sind Hauptsache es ist das selbe Stromnetz. Klingt irgendwie komisch ein Wlan Signal in Strom umzuwandeln 

0
Kommentar von mirolPirol
20.02.2016, 22:31

Und trotzdem ist es so, die Technik nennt sich Powerline.

0

Was möchtest Du wissen?