Wlan/D-Lan zum Gamen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich kann den WLAN Verstärker empfehlen. Bei mir war folgendes: kürzlich hatte ich meinen PC unten, direkt neben dem Router und am LAN angeschlossen und hatte nur eine Download Geschwindigkeit von 35 MBit/s. Dann habe ich meinen PC in mein Zimmer verfrachtet, also zwei Etagen über dem Router und habe mir ein WLAN Verstärker gekauft. Seid ich mein PC das Internet vom Verstärker bekommt, habe ich eine Download Geschwindigkeit von 100 MBit/s. Vielleicht ist das nur ein Einzelfall, aber bei mir war die Option mit dem WLAN Verstärker viel besser als die mit einem LAN Kabel. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrCommandBlock
13.03.2017, 16:06

Sowas hab ich ja noch NIE gehört xD Entweder hast du das minderwertigste LAN kabel der Welt oder dein Lan anschluss am PC/Rouder ist so veraltet dass es brummt

0

Hallo JaKYboYY,

Falls du WLAN benutzen solltest, beachte bitte, dass dein Ping relative hoch werden könnte. Bei Spielen, wo es auf schnelle Reaktionen ankommt, könnte das Fatal enden ;)

Mit D-Lan habe ich leider keine Erfahrung, wie es dort mit Ping und Stabilität aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze einen Verstärker von AVM. Bin im 3. Stock und die Fritz Box steht ganz unten. Hatte früher den Verstärker relativ mittig angesteckt(in der Wohnung). Hab ihn neulich mal wegen Staubsaugen umgesteckt(ca. 3m weiter weg) und jetzt habe ich statt 3mb/s 8,5.

Fazit: Ein Verstärker lohnt sich auf alle Fälle.
Allerdings auch nur einer, weil du das Signal eine Verstärkers nicht mit einem anderen verstärken kannst.

Flo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze momentan LAN.

Habe aber früher mal D-Lan benutzt und muss sagen, dass es sich nicht lohnt. Es kam immer wieder zu abstürzen der Boxen. Es kann natürlich auch an mir liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?