WLAN/Bluetooth +WIFI verursachen Kopfschmerzen,permanente Verspannungen der Halswirbelmuskulatur,Schlaflosigkeit Schwindel + Herzrhytmusstörungen.Wer kennt das?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Manche Menschen reagieren auf WLAN und Bluetooth empfindlicher.

Ich habe bei mir die Fritzbox auf 12 % Sendeleistung eingestellt.

Jetzt geht es mir besser.

Du musst herausfinden, wie du bei deinem Router die Sendeleistung verringerst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?