WLAN zu langsam obwohl der Computer direkt neber dem Modem ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo @Istanbullu34! :)

klar ist lankabel ne idee ;) wer aber zb nen neues macbook hat weiß das das keine gute alternative ist. Kabel ist halt mega unpraktisch.

Schau mal beispielsweise hier http://www.blog.frag-aaron.de/wlan-funktioniert-nicht-internet-langsam-3-tipps/rein. Sind ein paar handgriffe wie die router position zu optimieren oder bandbreite (2,4 oder 5ghz) zu ändern die das signal deutlich erhöhen und ich denke das funktioniert ganz gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann sein, dass dein Wlan Adapter im Rechner nicht mehr Leistung bringt... Bei vielen Rechnern / Notebooks ist bei 300Mbit/s schluss. Wenn du kannst, dann nimm dir mal nen Lankabel zur Hand und schau dann wie die übertragungsrate aussieht.. Wenns dann immer noch schlecht ist, dann liegt's schon mal nicht am Rechner...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Istanbullu34
03.04.2016, 21:22

Danke hat sich erledigt :)

0

Was habt Ihr denn für eine DSL Leitung?

Viele sagen ja immer PC oder Notebook über LAN Kabel für mich völliger Quatsch sowas nutze ich schon seit Jahren nicht mehr. Habe auch keine Probleme wenn es über WLAN ist . Gut wir haben auch eine 50.000 Leitung. Wenn jetzt 2000 wären dann würde ich mir das eventuell noch mal überlegen abesonst nur WLAN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Istanbullu34
03.04.2016, 21:09

Ich kenne mich damit nicht aus also ich weis es nicht :/

0

LAN Kabel dran...

ist schneller. wenn er sowieso direkt daneben steht.. was spricht dagegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutz ein LAN Kabel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Istanbullu34
03.04.2016, 21:05

Haben wir leider nicht

0
Kommentar von Istanbullu34
03.04.2016, 21:23

Hat sich erledigt Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?