WLAN Wird aus gebremst durch LAN Verbindung!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dafür gibt es sogar viele Lösungen :-)

  1. Es gibt diverse Tools z.B. NetLimiter mit denen du die Bandbreite die ein PC verbraucht eingrenzen kannst. http://www.netlimiter.com/

  2. Beim Speedport Router kenne ich mich nicht aus aber ich weiß das die EasyBoxen und FritzBoxen es ermöglichen die Bandbreite pro IP einzuschränken soetwas wäre auch denkbar.

Der Vorteil der ersten Variante ist aber das wenn du den Laptop gerade nicht benutzt du die Bandbreitendrosselung bequem mit wenigen Klicks entfernen kannst ohne in die Routerkonfiguration zu wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChillerOnAir
31.10.2012, 15:34

Danke welche Version von Netlimiter ist den zu empfehlen ? richt die Free Version ?

0

per kabel ists immer shcneller als per wlan. bei den meisten routern kann man leider nicht einstellen, dass ein bestimmter pc prioriät haben soll (zb dein laptop)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChillerOnAir
31.10.2012, 16:17

Aber es ist doch nicht normal das mein PC über 5000 kbit/s und mein Laptop nur 460 bekommt

0

Schau im webinterface des routers, ob du die geschwindigkeit für eine einzelnes gerät beschränken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChillerOnAir
31.10.2012, 15:33

Danke Wo muss ich da genau gucken ? 192.168.2.1 und dann habe ich das Passwort eingegeben und nun ?

0

bastel dir mal einen wlan verstärker. bei chip gibts ne anleitung. das teil boostet deinen wlan empfang :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChillerOnAir
31.10.2012, 16:17

Habe fast vollen Empfang ! nun ein Balken fehlt

0

das klingt komisch, eigentlich sollten beide rechner doch gleich schnell sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lad doch einfach am pc über kabel runter, das ist eh sicherer und schneller!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch klar, wenn 2 Nutzer leichzeitig am gleichen Router hängen, daß die Übertragungsrate reduziert wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChillerOnAir
31.10.2012, 15:29

Halbiert Ja Aber der PC mit LAN bekommt über 5000 kbit/s und der Laptop (WLAN) nur 460 kbit/s da läuft doch was falsch

0
Kommentar von Permutation
31.10.2012, 15:30

Ich glaube es geht ihm nicht darum das es weniger wird sondern um die ungerechte Aufteilung der Bandbreite zwischen den Geräten.

0

Was möchtest Du wissen?