Wlan Vertrag??welchen Anbieter?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1&1 ist ziemlich günstig. 

Ein Tipp für dich: Hol dir bloss kein Kabel Deutschland, dass ist zwar nicht teuer, aber es ist soo schlecht. Jeden den ich kenne, der bei dem Anbieter ist, hat irgendwelche Probleme mit dem Internet, seien es Ausfälle oder Drosselungen. Ich hab dich gewarnt. :D

Ich weiß das 1&1 gut sein soll aber ich habe keine Lust in einer falle zu kommen ich habe es schon einmal hinter mir und noch mal kann ich nicht haben. aber Telekom soll ja auch gut sein und da ich ja von vielen verschiedene Anbieter um die Ohren bekomme bin ich mir unsicher geworden .

0
@SweetDreams1996

Telekom ist seehr gut, aber dafür auch viel teurer im Vergleich zu anderen Anbietern.

0

kabel deutschland ist top seit einem jahr da und nun auch 200k nie ausfälle suuuper ping

0

Also du schließt ja nicht einen W-Lan-Vertrag ab, sondern einfach einen DSL vertrag. Wenn du einen W-Lan-fähigen Router verwendest, mit dem du Zugang zum DSL-Anschluß aufbaust, dann hast du W-Lan. Ich weiß jetzt nicht, wer der günstigste Anbieter ist. Aber mit den großen Anbietern (Telekom oder 1&1) hast du eigentlich ein sehr gutes stabiles Netz.

Hallo SweetDreams1996,

Ich habe dir hier einmal unsere MagentaZuhause Tarife rausgesucht. Diese kombinieren Internet und Telefonie ganz bequem in einem Vertrag. Außerdem hast du hier die Möglichkeit, dir Entertain dazuzubuchen. Falls du Fragen hast, bin ich dir gerne behilflich. Wir finden bestimmt etwas Schönes für dich. :)

http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/internet-und-fernsehen

Viele Grüße

Alexandra J. von Telekom hilft

Was möchtest Du wissen?