Wlan Verstärken mit Router?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, das funktioniert, allerdings nicht mit allen Routern. Einen 2. WLAN AccessPoint solltest du mit jedem Router aufbauen können, allerdings kannst du nicht jedem Router sagen, dass die Internetquelle ein anderes WLAN ist.

Daher brauchst du ein Gerät, welches auch als Repeater arbeiten kann. Da würden die meisten Router schon einmal ausscheiden, da mitgelieferte Router (sollte es sich um einen handeln, der als Repeater arbeiten soll) haben meistens eine Einstellung dafür und Fritz!Boxen können dies nur mit anderen Fritz!Boxen machen (eine Ausnahme sind die Repeater).

Daher brauchst du einen passenden Router oder gleich direkt einen Repeater kaufen: https://www.amazon.de/dp/B014VY6W3E

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verstärken heißt, dass du die Sendeleistung der Antenne erhöhen musst. Dies ist in der Regel nicht möglich, da gewisse Richtlinien hinsichtlich des Strahlenschutzes eingehalten werden müssen.

Du kannst natürlich Repeater installieren, die dein WLAN Signal aufbereiten und neu abstrahlen.

Du kannst auch einen zweiten Router dazu schalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit Repeatern das Wlan Signal immer verstärken. Diese loggen sich nur in ein Vorhandenes ein und bauen dann quasi ein neues "Wlan-Feld" auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oder du steigst um auf D-LAN - ein Hauptadapter und beliebig viele Subadapter - check das mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?