Wlan verbunden, dennoch offline?!

5 Antworten

Ich hab meine Breitbandverbindung so eingestellt, daß sie sich automatisch damit einwählt. Beim Handy geht das nicht, kann es das sein?

genau das darfst du nicht machen, deinen Rechner kannst du über eine eingerichtete Breitbandverbindung online bringen oder du richtest deinen "Router" wirklich so ein das dieser als WLAN-Router arbeitet und nicht wie derzeit als Modem ;)

mit dem Handy kannst du über WLAN natürlich keine Breitbandverbindung nutzen

richtig wäre den "Router" wirklich als Router einzustellen, Zugangsdaten kommen in den Router und die Breitbandverbindung am PC entfernst du wieder, dann können auch deine Geräte problemlos zum WLAN-Router verbinden und die Internetverbindung des WLAN-Routers nutzen

welches Modell hast du denn genau ??

das ist das Problem... ich habe mir das letzte Alice-Modem kommen, das noch ausgeliefert wurde, bevor o2 Alice geschluckt hat, weil mein altes kaputt war. Auch bei dem Alten ging es nicht. Ich bin alter Alice-Kunde, habe eine 4-stellige Kundennummer. Ich kann also nicht auf das Modem zugreifen, weil die Modem-Zugangsseite von Alice nicht mehr existiert, und für o2 habe ich keine Daten. 2 mal schon darum gebeten, nichts. Ich bin damals mit einem Laptop in mein WLan reingekommen, musste davor aber Alice Wlan 32 wählen, WPA eingeben und dann noch ne Breitbandverbindung einrichten. Dann gings mit dem Lappi. Wie gesagt, es ist noch mit keinem Handy gelungen, hier ins netz zu kommen. Alice Wlan 32 wird sofort erkannt, volle Stärke, verbindet sich problemlos, aber das Inet funzt nicht. Ich bin mit meinem Latein am Ende, ehrlich, mit dem Handy geh ich unten ins offene Wlan vom Restaurant im Haus, und ansonsten DSL über Breitbandverbindung...

wenn einem noch was einfällt, gerne rüber mit dem Tip, aber ich mach mir keine Hoffnungen mehr. Soll halt nicht sein :=)

0
@marcelecram
Ich kann also nicht auf das Modem zugreifen, weil die Modem-Zugangsseite von Alice nicht mehr existiert

was ist denn das für "Schwachsinn" ;) ist doch komplett egal ob Alice noch existert oder nicht, das Modem steht bei dir, also öffne einen Browser und ruf damit die Konfigurationsseite deines Modems auf, dazu brauchst du nicht mal eine Internetverbindung :-)

aber wenn du es nicht mal schaffst eine einfache Frage zu beantworten, wie soll man dir dann helfen ;)

0
@netzy

na du bist mir ja ein Kerlchen... die Konfigurationsseite des Modems existiert nicht mehr, hab ich doch gesagt!? Wenn ich wie früher alice.box im Browser eingebe, findet er rein gar nichts... existiert nicht, verstehste?

0
@marcelecram
die Konfigurationsseite des Modems existiert nicht mehr, hab ich doch gesagt!?

was du bisher von dir gegeben hast ist "Schwachsinn", das Modem steht bei dir, somit kannst du auch darauf zugreifen und dieses nach deinen Bedürfnissen konfigurieren, dazu gibt es mehrere Möglichkeiten, nicht nur "alice.box", wobei du in deiner jetzigen Konfiguration als Modem auch nicht mit "alice.box" darauf zugreifen kannst, schau doch einfach mal ins Handbuch :-)

na du bist mir ja ein Kerlchen ..... wenn du es nicht mal schaffst eine einfache Frage zu beantworten, wie soll man dir dann helfen ;)

danke fürs Kompliment, ich widerhole mich zwar ungern, aber für dich mach ich noch einmal eine Ausnahme ;)

entweder setzt du dich mit der (kostenpflichtigen) Hotline deines Providers in Verbindung und läßt es dir dort erklären (viel Spaß dabei) ;)

oder du ladest dir das Handbuch runter und schaust auch mal rein, danach machst du einen Werksreset und kannst ganz normal darauf zugreifen, wählst als Betriebsmodus "Router" und nicht "Bridge/Modem", gibst dort deine Zugangsdaten vom Provider ein (vom Rechner entfernst sie vorher!!), konfigurierst das WLAN nach Wunsch, fertig

all das ist schön bebildert im Handbuch beschrieben und wenn das Ding im Router-Modus läuft, dann können mehrere Geräte gleichzeitig per Kabel und/oder WLAN zu diesem WLAN-Router verbinden (ohne wie bisher mit Breitbandverbindung am Rechner) ;)

und auch wenn du ein kleiner Komiker bist, ich wünsch dir trotzdem schöne Feiertage

0

Dreck komplett dein WLAN aus. In 10min steckst es an & guckst obs geht. Schalte das WLAN vorher noch aus & dann ausstecken :)

dutzende Male gemacht, danke

0

Starte mal den Router neu, oder drück die Resettaste

das war das erste, was ich versucht habe...

0

Weil dein Router keine Internetverbindung hast. WLAN bedeutet nicht automatisch, dass du auch Internet hast.

Da hast du irgendwas falsch konfiguriert.

ich bin über diesen Router über DSL gerade online... das DSL funzt, das Wlan nicht...

0

Vielleicht ein Verschlüsselungsproblem?
Kannst du über WLAN auf die Einstellungen des Routers/Modems zugreifen?
Ist der Access point ein gesondertes Gerät, das nicht mit dem Modem&Router verbunden ist?
Welches Betriebssystem?
Welcher WLAN-Chip?

Wieso fehlen so viele Informationen?

http://forum.chip.de/router-modem/wlan-verbunden-kein-internet-1587865.html

das ist so ein Ding, ich hab ein Alice-Modem, und seit die von o2 geschluckt wurden, klappt der alte Zugang nicht mehr. Heißt, ich hab keine Ahnung, wie ich ins Menü des Modems kommen soll :(

was meinst du zu dem Passwort? Ich hab meine Breitbandverbindung so eingestellt, daß sie sich automatisch damit einwählt. Beim Handy geht das nicht, kann es das sein?

Vista... Wlan-chip? keine Ahnung...

0
@marcelecram

In das Menü des Modems/Routers kommt man meistens durch die Eingabe der IP-Adresse, da die Geräte in der Regel zur Bedienung http-Server bereitstellen.

Das Handy hat Vista als Betriebssystem? Da muss ich passen.
Klappt ein ping zwischen Rechner und Handy, wenn beide verbunden sind?

Bitte frage jemanden vor Ort, da es schwer ist, so zu helfen, wenn man jedes kleine bit herauskitzeln muss.

0

das ist das Problem... ich habe mir das letzte Alice-Modem kommen, das noch ausgeliefert wurde, bevor o2 Alice geschluckt hat, weil mein altes kaputt war. Auch bei dem Alten ging es nicht. Ich bin alter Alice-Kunde, habe eine 4-stellige Kundennummer. Ich kann also nicht auf das Modem zugreifen, weil die Modem-Zugangsseite von Alice nicht mehr existiert, und für o2 habe ich keine Daten. 2 mal schon darum gebeten, nichts...

(mehr Infos weiter oben)

0

Was möchtest Du wissen?