Wlan Verbindungsgeschwindigkeit sinkt immer

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo!

  • Nein, so denkt der WLAN-Adapter nicht! So denkt das Handy.

Wenn die Geschwindigkeit zurück geht, kann das einige Gründe haben:

  • Wie veile Personen bzw Geräte loggen sich bei euch ein ins WLAN?
  • Es hängt auch von der Rechenleistung deines Rechners ab, da das Signal über USB zum Rechner fährt.
  • Wie viele USB-Geräte "hängen" an deinem Rechner?
  • Und letztenendes hängt es auch von der Geschwindigkeit des Eingangssignals ab. Sprich vom Provider.

LG Bernd

SigiDasSchwein 03.02.2015, 18:45

Ok.

Ist unterschiedlich. Höchstens 4 andere Geräte.Vorallem ist das nicht immer so. Es kann sein das es konstant bleibt auch wenn alle im Wlan sind. Ich habe eine Maus, ein Headset, eine externe Festplatte die aber eine eigene Stromversorgung hat und normalerweise auch nicht läuft, manchmal auch noch das Handy um es aufzuladen. Das alles ist hinten angeschlossen. Der Wlan empfänger ist wegem besseren Empfang am Frontpanel. Ich habe keine Ahnung wie das Eingangssignal ist, es muss mindestens 144 MBit/s sein.

0
berndamsee 03.02.2015, 20:09
@SigiDasSchwein
  • OK. Welche Rechenleistung hast du (Prozessor)?
  • Welches Betriebssystem fährst du?
  • Welche USB-Version hat dein Anschluss, wo der WLAN-Adapter dran hängt.
  • Welches WLAN-Protokoll fährt der Router (802.11 ?)
  • Wie weit bist du vom Router weg?
  • Sind Wände zw. dir und dem Router? Andere Hindernisse?
  • Welche Geschwindigkeit hat euer Eingangssignal (Router)?

Du hast einen WLAN-Stick der letzten Generation und bekommst nur 6 MBit/s zustande? Da gibt es irgendwo ein grobes Problem.

LG Bernd

0
SigiDasSchwein 03.02.2015, 20:28

Naja nicht immer. Heute hat es ohne Probleme die 144 Mbit/s gehalten und das obwohl alle zuhause im Internet waren. Mein CPU ist der I5 4460, läuft mit 3.2 GHz und ich habe Windows 7 64 Bit Home Premium. Protokol ist 802.11. Entfernung ist ca. 20 m mit 2 Wänden dazwischen.

0
berndamsee 03.02.2015, 20:34
@SigiDasSchwein

OK! Welches Protokoll fährt der Router? 802.11 ist klar, aber welcher Buchstabe?

Ich vermute, dass der Router die Bremse ist. Welcher Router ist es denn? Und welcher Provider?

Auch 144 MBit/s ist für diesen Stick noch recht langsam ...

LG Bernd

0
SigiDasSchwein 04.02.2015, 19:10

b

Ich weis es ehrlichgesagt nicht genau, es ist ein Zylinderförmiges D-link Router.

Ich glaube ich weiss jetzt wo das Problem liegt, sobald alles aus dem Haus sind und nur noch mein Pc im Wlan hängt, geht die verbindungsqualität runter. Sobald ich mich aber mit dem Handy einlogge und den Browser öffne ist die Verbindung wider auf 144 MBit/s

0

Nimm mal ein lan kabel das ist schneller

SigiDasSchwein 02.02.2015, 22:26

Danke für deine sehr "hilfreiche" Antwort -.- wie erwäht ist das Wlan auch zum Gamen genug schnell. Und vorallem kann ich nicht ein lan kabel quer durchs haus ziehen, sonst hätte ich das schon lange gemacht [Meine eltern hätten keine Freude, vorallem weis ich nich wie lange es Leben würde (kleine schwester, junger Hund xD)]

0

Was möchtest Du wissen?