WLAN-Verbindung trennt sich immer wieder automatisch - wieso?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Windows richtig "Neu starten" hast du ja hoffentlich schon gemacht (immer zu empfehlen, nach dem 2. Dienstag im Monat dem Microsoft Patchday). Beachte es ist nicht dasselbe wie "Herunterfahren", das wäre nur beim Hochfahren ein "Schnellstart".

Hier erklärt https://www.chip.de/news/Statt-Herunterfahren-neu-starten_183280882.html

Ansonsten befolge diese Anleitung von Microsoft:

https://support.microsoft.com/de-de/windows/beheben-wi-fi-von-verbindungsproblemen-in-windows-9424a1f7-6a3b-65a6-4d78-7f07eee84d2c

PS:

Ich tippe auf den von Microsoft (oben im Link) genannten Schritt "Deinstallieren des Netzwerkadaptertreibers und Neustart" wird es lösen. Dieser Schritt wird dann automatisch den Treiber neu installieren.

Viel Erfolg!

Woher ich das weiß:Recherche

Wenn dass alles nicht hilft, dann mal probeweise bei Dualband WLAN Router verschiedene SSID's (=WLAN-Namen) für 2,4 GHz und 5 GHz im Router einstellen (nur das 5 GHz umbenennen... zB. aus Otto wird Otto5).

Denn dann gibt es keine automatischen verunglückten Wechsel des WLAN-Bands zwischen ac 5 GHz und n 2,4 GHz (Thema "Band Steering").

Viel Erfolg!

1

Was möchtest Du wissen?