WLAN und LAN plötzlich extrem schlecht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi MaxEberhardt,

wie ich sehe, hast du bereits einiges ausprobiert um die Probleme zu beheben. Nun bleiben eigentlich nur noch 2 Möglichkeiten die der Grund für deine Geschwindigkeit sein könnten:

  1. Du bist von der Fair-Use-Mechanik betroffen: https://dsl.o2online.de/provider/beratung-und-service/fair-use/ Den Verbrauch kannst du hier einsehen: https://www.o2online.de/goto/cs-dsl-9
  2. Deine Leitung hat eine Störung, die von der Technik behoben werden muss. In diesem Fall musst du dich bitte telefonisch bei uns melden. Bitte vom Handy aus anrufen, aber in der Nähe des Routers sein. Dieser muss für Messungen ggf. während des Gesprächs vom Strom genommen werden.

Viele Grüße, Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEberhardt
22.02.2017, 20:05

Super Dankeschön :D

0

Welchen Router hast du dir denn zugelegt?

Was für eine Anbindung hast du laut Vertrag? DSL mit »bis zu 50'000«nehme ich mal an?

Neben den Ergebnissen von speedtest.net rate ich dir auch noch zur Installation von NetSpeedMonitor -> https://www.heise.de/download/product/netspeedmonitor-35095

Solltest du irgendwelche Schadsoftware auf dem Rechner haben, welche die Netzwerkanbindung komplett auslastet -> bekommst du das angezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxEberhardt
22.02.2017, 06:26

Das ist die O2 HomeBox

Jep genau, nur leider sehe ich davon nicht viel:(

Super danke, werde ich gleich mal testen

0
Kommentar von MaxEberhardt
22.02.2017, 06:30

Habe leider bloß einen Mac und das Programm läuft leider nur auf windows

0

Falls Du den alten Router nicht mehr hast, leihe Dir einen und teste Deinen Anschluss!

Funktioniert mit diesem Router alles, Ost Dein Router Schrott!

PS: O2 hat doch bestimmt für seine Kunden einen Onlinezugang!!! Dann per Mail die Störung melden!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?