WLAN stürzt an meinem Compi die ganze Zeit ab?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Folgende Annahmen:

  • Du hast deinen Rechner schon etwas länger
  • Vorher hat dein WLAN tadellos funktioniert

An sich kann es an vielen Dingen liegen. Der simpelste Fall wäre hier eine Materialermüdung der WLAN-Karte. Diese lässt sich für unter 10 Euro relativ leicht ersetzen (solltest du einen Laptop haben, WLAN-Karten mit USB-Anschluss gibt es auch). Der Tausch der WLAN-Karte könnte dir auch bei der Fehlersuche ordentlich zeit sparen. Hin und wieder können es auch "unglückliche Wechselwirkungen" sein, die Hardware-Komponenten stören (Spannungsprobleme, IRQ-Konflikte, fehlerhafte Treiberkonfiguration, Windoof, ...) oder auch räumliche Dinge wie: Magnetfelder, die das WLAN-Signal stören, allgemein schlechter WLAN-Empfang usw. Da neuere WLAN-Karten durchaus besser sein können, wie die, die du aktuell verbaut hast, könnte man auch diese räumlichen Probleme in den Griff bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kristian4
31.07.2016, 20:06

Das WLAN hat vorher echt gut funktioniert, aber der Computer ist relativ neu und bei allen anderen Geräten funktioniert das WLAN ja eigentlich auch...

0

Was möchtest Du wissen?