Wlan stick Verbindungs Probleme

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie hoch ist denn die Signalstärke, wenn es funktioniert? Nicht dass es daran liegt, dass der PC zu weit weg steht. Ansonsten kannst Du auch probieren, die WLAN-Steuerung von Windows (statt AVM) übernehmen zu lassen: rechte Maustaste auf das Verbindungssymbol im Systray (links neben der Uhrzeit in der Taskleiste), dann "Microsoft WLAN" wählen. Zurück zu AVM geht es über den gleichen Weg (umschalten zu AVM WLAN).

FifaFan300 07.02.2015, 18:27

Also von 5 Verbindungsbalken, habe ich immer zwischen 3 und 5 also müsste die Verbindung eigentlich ok sein, danke für deine Antwort, probiere ich gleich mal aus

0
FifaFan300 07.02.2015, 18:36
@FifaFan300

Wenn ich Rechtsklick auf das Verbindunssymbol mache, kommt da nichts von Microsoft WLA, kannst du das bitte genauer erläutern?, Danke :D

0
funcky49 07.02.2015, 18:59
@FifaFan300

OK, möglicherweise ist nur das Steuerungsprogramm FRITZ!WLAN Mini installiert. Beim Klick mit der rechten Maustaste auf das Verbindungssymbol könnte dann ein Eintrag lauten: "AVM-WLAN Software installieren". Das dann mal ausführen, anschließend hast Du die "grosse" AVM-Steuerung installiert - und dann sollte auch die Umschaltung von Microsoft zu AVM möglich sein. Rechner dann auch mal neu starten.

0

Was möchtest Du wissen?