Wlan Stick oder Netzwerkkarte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für mich ganz klar ein WLAN-USB-Stick. Die sind wesentlich flexibler -> nicht nur kannst du einen solchen an jeden PC anhängen - auch wenn du mal einen neuen kaufst, sondern du nimmst einfach ein USB-Verlängerungskabel, wenn der PC irgendwo in einem Eck oder sonstwo gut verstaut ist, wo schlechter WLAN-Empfang herrscht -> mit der Verlängerung positionierst du deinen WLAN-Stick halt irgendwo mit viel besserem Empfang :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell ist das egal. 
Die Karte hat wegen der großen Antennen besseren Empfang, wenn der Router außerhalb des Zimmers steht. Es ist aber ein freier PCI-Slot auf dem Motherboard notwendig. 

Ist der Router im selben Zimmer, reicht ein WLAN-USB-Stick.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benep99
05.02.2017, 23:04

Der PC steht  ca 3 Räume vom Router entfernt. Somit ca 10 Meter Luftline.

0

Wenn usb, dann einen mit Antenne. Wie z.B. den hier:
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00416Q5KI/ref=mp_s_a_1_12?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1486332207&sr=1-12&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=usb+wlan+stick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber Netzwerkkarte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?