WLAN statt LAN Verbindung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Grundsätzlich ist Kabel IMMER besser und in deinem Fall würde ich daher einfach das Kabel verlängern (z.B. mit so einer Kupplung: http://www.amazon.de/Hama-Netzwerk-Verl%C3%A4ngerungsadapter-CAT5-RJ-45-Kupplungen-geschirmt/dp/B00006JE18/ref=pd_sim_computers_10).

Ansonsten muss natürlich als erstes die Frage kommen, ob du für deinen WLAN-Adapter einen richtigen Treiber installiert hast. Das siehst du im Gerätemanager -> dort darf kein gelbes Warndreieck vor dem WLAN-Adapter stehen. Wenn der Treiber nicht OK ist, dann einfach neuen Treiber runterladen und installieren. Mach mal das, dann schauen wir weiter der Reihe nach, was alles der Grund sein könnte.

Versuch mal ein Reset vom DSL-Router (Knopf hinten an der Box paar sekunden gedrückt halten und warten bis alles neu starten)

oder

Beim Laptop: da gibt es oft so eine Taste die das Wlan ein und ausschaltet rechts von der Strg-taste Fn+F3 (meistens)

Wenn du ein Laptop hast dann 1. Herunterfahren 2. Akku raus 3. Akku wieder rein 4. Hochfahren

Das mit dem Reset hab ich versucht, hat sich aber nichts verändert.

Leider ist es kein Laptop.

Aber ich denke eher dass es an dem Computer liegt. Ich habe bereits die Einstellung mit dem Netzwerkkabel deinstaliert, das hat aber auch nichts gebracht. Und meistens werden ja zumindest Netzwerke von jemand anderem vom Haus angezeigt, aber das passiert auch nicht. Muss man den dort vielleicht eine Einstellung machen?

0

Eventuell befindest du dich von deiner DSL-Box zu weit entfernt und das Signal ist zu schwach.

Eigentlich kann das nicht der Fall sein, da ich mit meinem Handy dort auch WLAN-Empfang habe. Oder ist da vielleicht ein unterschied?

0

was ist das denn für eine DSL Box ? hast du denn überhaupt einen Router oder nutzt du noch ein Einwählprogramm um Online zu gehen ? gute und günstige Router kauf ich bei Alternate.de

Was möchtest Du wissen?