WLAN Signal verstärken, aber wie?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es älteres Haus ist mit einem Zähler ginge DLan.

Sont wenn es verschiedenen Stromkreise sind, geht das meist nicht

Hatte ich auch schon überlegt, aber da schreibt jeder im Internet, dass beim eigenen Stromzähler dann Schluss ist.

0
@elmundoesloco

Ja meinst ist das so. Aber es gibt Repeater mit Reichweite 100 bis 200 Meter. Mußt Du Dir mal die Test in den Computerzeitschriften googlen.

1
@Chaaramart

Mir wäre es halt am liebsten, wenn es über eine Antenne (am Besten eine Richtantenne) gehen würde. Ich frage mich, warum es keine WLAN Antenne gibt, die man einfach an einem RJ45-Anschluss am Router anschließt und die dann das Signal verstärkt. Ich suche ja gerade eine günstige Lösung, weil wir ja sowieso früher oder später zusammenziehen werden.

0
@Chaaramart

Es kann ja auch eine Rundantenne sein.. ein (gesetzliches) Verbot ist mir in der Hinsicht nicht bekannt. Ich kenne nur das Verbot, dass man über eine bestimmte Sendeleistung hinaus nicht einfach z. B. einen Radiosender betreiben kann. Aber ich bin halt nur im Straf- und Zivilrecht unterwegs..

0
@elmundoesloco

Die Rechte für den Mobilfunk liegen bei den Providern T-Mobile und Vodafone. Ich wollte mir auch so eine Antenne und lokalen Sender im Haus zulegen. Erstens funktionierte das Ding nicht und zweiten mußt ich mich belehren lassen, daß das verboten ist. Ich hatte mir die genauen Verordnung damals rausgesucht, und habe jetzt nicht die Geduld dazu. Aber Du kannst mir glauben, daß es veroboten ist.

Diese Antenen / Sender werden auch angeboten. Nur man darf sie in Deutschland nicht installieren bzw. in Gebrauch nehmen. Ich hatte das Ding aus England gekauft.

Also vergiß es.

Such Dir den besten Repeater. Man kann auch evtl zwei hintereinanderschalten.

1
@Chaaramart

2 hintereinander geschaltet (jetzt erst.. Urlaubszeit lässt grüßen), den einen Repeater in den gleichen Raum wo der frühere Router stand: Signal bei der Freundin stärker denn je...

0

Kaufe dir einen Plan Verstärker. Aber einen richtigen also >80€.

Was möchtest Du wissen?