WLAN-Signal schlecht. Neue WLAN-Karte kaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuche doch auch mal z.B. die Tür aufzumachen :D Nein, wirklich es könnte auch daran liegen das die WLAN-Karte zu "schwach" ist das Signal, welches durch Wände etc abgeschwächt ist, zu empfangen. Voraussichtlich solltest du dir allerdings eine neue Karte zulegen.

Okay danke das mache ich dann auch :) Ich könnte allerdings auch einfach die Decken abbauen lassen...

0

am stationären Rechner würde ich einen Access Point nehmen, und den im Client Modus betreiben. Der ist universeller nutzbar als eine reine PC-WLAN-Karte, und man kann den auch flexibler aufstellen, je nachdem wo der Empfang gut ist.

Danke das werde ich mir mal überlegen. Ich glaube allerdings, dass das Signal deutlich schlechter wäre, wenn ich gleich 2 Repeater nehme, außerdem ist das teurer. Da versuch ich lieber erstmal meine Antennen zu verdreifachen ;)

0
@MaggiForEver

du sollst ja auch nicht zwei Repeater nehmen. An sich ist schon ein Repeater Murks -- Repeater nimmt man nur, wenn einem der Ping und die Datenrate komplett egal ist. ;-)

0
@freejack75

Okay das ist mir nicht egal ^^ Allerdings geht die Ping mit dem einen Repeater voll klar. (Bei BF3 ca. 20, allerdings ständige Lags und Ausreißer auf 80-1500). Die Downloadrate ging früher auch super (mind. 1MByte Download und FullHD-Videos kein Problem)- Naja ich denke mal das liegt dann aber an dem schlechtem Signal, bei meinem Laptop ging es ja auch :)

0

Kauf dir doch nen wlan verstärker

hab ich doch schon im 1. OG

0

Was möchtest Du wissen?